#SexoderWeihnachtsmarkt? Dieser Twitter-Trend erinnert uns daran, warum wir das Internet mögen

"Müssen wir immer so durchhetzen?" – @ItsPyr13l

|
29 November 2018, 11:00am

Bild: imago | Gerhard Leber

Bei allen Skandalen vergessen wir oft, wofür das Internet eigentlich am besten geeignet ist: zur Unterhaltung. So startete gestern der Twitter-User @achisto spontan den Hashtag "Sexoderweihnachtsmarkt" und innerhalb ein paar Stunden wird er zum Trending Topic.

Wie der Hashtag schon sagt, sind die Tweets vor allem Sätze, die man sowohl beim Sex als auch auf dem Weihnachtsmarkt sagen kann. Ein bisschen pubertierender Humor – die Art von Witz, über den man zuletzt auf dem Schulhof gelacht hat. Aber schon sehr unterhaltsam.

Für eine sinnliche Vorweihnachtszeit haben wir die besten Weisheiten zusammengestellt:

"Warum liegt hier Stroh rum?"

"Mit Schuss?"

"Echte Handarbeit!"

"Komm, das wärmt von innen!"

"Alleine geht's irgendwie schneller …"

"Im Internet sah das anders aus."

"Müssen wir immer so durchhetzen?"

"Man ist nie zu alt für Spielzeug."

"Du hast da noch was im Bart."

"Vorsicht, Langfinger!"

"Mir ist das ganze Geschiebe hier zu wild."

"Wird vollkommen überbewertet."

Folge VICE auf Facebook, Instagram, Twitter und Snapchat.