Schau dir an, wie dieser Schauspieler in seinem DIY-Film 102 verschiedene Rollen spielt

Hier kannst du dir die ambitionierte Ein-Mann-Show des ehrgeizigen Filmemachers Laz Rojas ansehen. Er führte dabei Regie, filmte und spielte alle Rollen selbst.

|
Mai 30 2016, 8:00am

Nach mehreren fehlgeschlagenen Versuchen,im Filmgeschäft Fuß zu fassen, entschied sich der ehrgeizige Schauspieler und Drehbuchautor Laz Rojas dazu, Hollywood mit einem ambitionierten Bewerbungsfilm auf sich aufmerksam zu machen. Er demonstrierte sein vielseitiges Talent in einem vierstündigen Streifen, in dem er 102 verschiedene Rollen spielte—Männer, Frauen, Kinder und Aliens—und ganz allein ein komplettes Universum erschuf. Er schickte das Band an alle Produzenten, alle Studios und alle Manager, die er finden konnte, aber sollte nie eine Antwort erhalten.

Hier kannst du dir ausgewählte Szenen aus Rojas legendärem Film anschauen, den er zwischen 1992 und 1994 eigenhändig geschrieben, gedreht, geschnitten und gespielt hat. Hier kannst du dir unsere Dokumentation über Rojas ansehen. OUTSIDER ist unsere Serie über die Menschen hinter den seltsamsten Filmen aller Zeiten.

Mehr VICE
VICE-Kanäle