Anzeige
Alkohol

Smartphones sollen dich jetzt vom Saufen abhalten

Auf ein Bier in eine Bar und dabei bleibt es auch. Das soll jetzt eine App möglich machen.

von Daisy Meager
17 Juli 2017, 10:15am

IMAGO | Westend61

Du bist mit den besten Vorsätzen in die Kneipe gegangen: Ein ruhiger Abend soll es werden, drei Bier maximal, dann schnell nach Hause und vor dem Schlafengehen noch eine Folge deiner Lieblingsserie geguckt. Doch bevor du dich versiehst, bist schon bei der vierten Runde Bier und all deine Pläne, morgen auch wirklich früh aufzustehen und den Tag zu nutzen, sind über Bord geworfen. Stattdessen wirst du den nächsten Tag mit Kopfschmerztabletten und Comfort Food verkatert im Bett verbringen und dich für deine mangelnde Selbstkontrolle verfluchen.

Doch es könnte da etwas geben, das dir dabei helfen könnte, dich beim Alkohol mehr zurückzuhalten. Forscher der australischen Victoria University haben eine neue App entwickelt, die exzessives Trinken verhindern will, indem sie den Usern penetrante Nachrichten schickt. Jap, genauso wie die nervigen Nachrichten von deiner Mutter oder deinem Vater.

... weiterlesen auf Munchies.

Folge VICE auf Facebook, Instagram und Snapchat.