Anzeige
Kriegsfantasien

Das russische Militär-Disneyland will den deutschen Reichstag für Stürmungsübungen nachbauen

"Spaß am Krieg für die ganze Familie" – so lässt sich die Strategie des russischen Verteidigungsministers zusammenfassen.

von VICE Staff
23 Februar 2017, 12:31pm

Aus dem Werbe-Video für den Patriot Park | Foto: Screenshot Youtube

Es ist nicht lange her, dass der russische Verteidigungsminister die Fernsehshow Panzerbiathlon ins Leben gerufen hat, bei der Kriegsgerät durch Hindernisparcours fährt. Sein neuester Vorstoß: In einem Militär-Freizeitpark nahe Moskau will er den Reichstag nachbauen, damit militärbegeisterte Patrioten üben können, ihn einzunehmen und die russische Flagge zu hissen – so wie die sowjetische Armee im Jahr 1945.

Sowjetische Soldaten vor dem Reichstag 1945 | Foto: imago TAR-TASS

Junge Russen sollen lernen, wie man ein Gebäude stürmt, sagte der russische Verteidigungsminister Sergej Schoigu am Mittwoch im Parlament. Auch weitere Schauplätze des Zweiten Weltkrieges werden nachgebaut, damit Gäste die Atmosphäre der Zeit fühlen können und sich selbst im "Überlebenskampf versuchen", sagte Schoigu.

Hinter der Disneylandisierung von schwerem Geschütz steht Kalkül: Seit Sergej Schoigu 2012 das Amt übernommen hat, versucht er, die Bevölkerung für Militär zu begeistern.

Aufgebaut wird der Mini-Reichstag im "Patriot Park" in Kubinka, zwei Autostunden westlich von Moskau. Seit Sommer 2015 können Familien dort auf mehr als 4.000 Hektar Kriegsgerät und Waffen-Shows anschauen. Es ist ein Freizeitpark für Jung und Alt, in dem man nach der Panzershow ein Erinnerung Selfies auf dem Schützenturm machen kann. Schon bei der Eröffnung kündigte ein Werbevideo an, dass Simulationen historischer Ereignisse folgen würden. Geschätzte Kosten für den ganzen Park: um die 300 Millionen Euro.

Wann der Bau fertig wird und die erste Hobby-Stürmung stattfindet, verriet Schoigu noch nicht. Die Reichstag-Nachbildung im Militär-Freizeitpark werde allerdings etwas kleiner ausfallen als das Original in Berlin. Praktisch! So können auch die kleinen Gäste des Patriot Parks am Stürmungsspaß teilnehmen.

Folge VICE auf Facebook, Instagram und Snapchat.

Tagged:
Berlin
Russland
Politik
Deutschland
Militär
patriot park
Reichstag