Anzeige

Zwillinge im Bey-Bee-Bauch – Beyoncé ist schwanger und alle drehen durch

Beyoncé kündigt mit dem absurdesten Beyoncé-Bild aller Zeiten ihre Schwangerschaft an, bricht einen Instagram-Rekord und löst eine Meme-Welle aus.

02 Februar 2017, 10:10am

Foto im Header: Imago

Wo war denn eigentlich "Formation"-Sängerin Beyoncé in den letzten Wochen, als in den USA Millionen Menschen für Frauenrechte auf die Straße gingen oder gegen den Muslim Ban protestierten? Nun, Beyoncé ist eben schwanger. Fast genau fünf Jahre nach der Geburt ihrer bisher einzigen Tochter Blue Ivy teilte die Sängerin nun über Instagram mit, dass sie und ihr Ehemann Jay-Z Zwillinge erwarten: "Wir sind unglaublich dankbar, dass unsere Familie um zwei [Kinder] wachsen wird." Um allen Kritikern, die bereits bei der ersten Schwangerschaft eine Verschwörung gewittert und ihr einen Fake-Bauch unterstellt haben, sofort den Teppich unter den Füßen wegzuziehen, hat Beyoncé auch gleich stolz ihren Babybauch präsentiert. Und was für ein absurd kitschiges Foto das überhaupt ist! Beyonce hockt in Unterwäsche auf einem riesigen Blumenkranzthron vor strahlend blauem Himmel. Sowas sieht man eigentlich nur im Schaufenster eines zweitklassigen Provinzfotografen, der seinen Unterhalt dann doch lieber mit Online-Poker verdient. Aber da es hier immer noch im Beyoncé fucking Knowles geht, ist der Post mittlerweile mit 7,4 Millionen der meistgelikte Instagram-Post aller Zeiten.

Kein Wunder, dass sich alle Twitter-Tipper und Meme-Generatoren begierig auf das Foto und die Ankündigung der baldigen Geburt gleich zweier Erlöser stürzten, um die Welt ein kleines bisschen besser zu machen. In düsteren Zeiten von Donald Trump bringt Beyoncé also ein wenig wärmendes Licht und wohltuende Ablenkung in unser Leben. Na dann, danke. Queen Bey.

Dieser Artikel ist zuerst bei THUMP erschienen.

**

Folgt Noisey bei Facebook, Instagram und Twitter.