Chinas Elite-Leibwächterinnen

Der große Zuwachs an chinesischen Milliardären bringt eine große Nachfrage nach Leibwächtern mit sich—vor allem nach Frauen, die für ihre unauffällige Präsenz, Präzision und Eleganz geschätzt werden.

|
16 März 2015, 5:00am

Das boomende Bevölkerungssegment der chinesischen Milliardäre hat eine Vorliebe für persönliche Leibwächter, die oft nicht nur zum Schutz dienen, sondern auch Statussymbole darstellen. Weibliche Bodyguards, die für ihre unauffällige Präsenz sowie ihre Präzision und Eleganz geschätzt werden, sind aktuell besonders gefragt. VICE China besuchte vor Kurzem die Leibwächterschule Yun Hai in Peking, um einen Einblick in die Ausbildung dieser Elitekämpferinnen zu bekommen.