Miss Rosen

Fotos

Als Punk explodierte: Fotos aus dem London der 70er

Janette Beckman war mit ihrer Kamera dabei, als die Sex Pistols und The Police zu Legenden wurden.
Miss Rosen
8.12.19
Fotografie

Fotos: Als New York noch aufregend, hedonistisch und bezahlbar war

Miron Zownir zog 1980 von Westberlin nach New York, bevor AIDS und Gentrifizierung die Stadt für immer veränderten.
Miss Rosen
5.23.19
Foto

So ist der Alltag für psychisch kranke Insassen in einem US-Gefängnis

Cook County Jail gehört nicht nur zu den größten Untersuchungs-Gefängnissen der USA, sondern ist auch die größte Therapieeinrichtung Illinois'. Lili Kobielski hat die Menschen dort porträtiert.
Miss Rosen
1.28.19

Dieser Künstler hat eine Woche in einer Gruft verbracht und Leichen fotografiert

In der Kapuzinergruft von Palermo lagern mindestens 2.000 Mumien. So gut wie bei Matthew Rolston sahen sie noch nie aus.
Miss Rosen
7.18.18
Foto

Tim Hetheringtons Kriegsfotos zeigen männliche Sexualität an der Front

Bis zu seinem Tod 2011 begleitete der mit dem World Press Photo Award ausgezeichnete und Oscar-nominierte Fotograf das Soldatenleben wie kein anderer.
Miss Rosen
4.30.18

Wie radikale Frauen das New York der 70er und 80er Jahre geprägt haben

Als Rockstars in heruntergekommenen Lofts hausten: Die Fotografin Marcia Resnick zeigt das New Yorker Nachtleben in Zeiten des Umbruchs.
Miss Rosen
4.9.18
Fotos

Selfies in den 70ern: Wie eine Künstlerin ihre Sexualität entdeckte

Zwischen Vorstadt-Tristesse und einem Hang zur Theatralik fand die Fotografin Meryl Meisler zu sich selbst – mit Hilfe einer Kamera als Umschnalldildo.
Miss Rosen
2.12.18