Plus Size-Models werden immer noch anders behandelt als dünne Models