Bangladesch

Rohingya

Hunderte kleine Kinder wurden seit dem Ausbruch der Gewalt in Myanmar getötet

Ein neuer Bericht der Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen versucht, das wahre Ausmaß der Kampagne gegen die muslimische Minderheit der Rohingya zu erfassen.
Tim Hume
12.15.17
Verbrechen

Eine Fashion-Show für Opfer von Säureangriffen

In Großbritannien hat sich die Zahl der Säureangriffe mehr als verdoppelt. Eine besondere Modenschau soll auf dieses Problem aufmerksam machen.
VICE Staff
11.14.17
Foto

Näherinnen in Bangladesch machen immer noch die Hölle durch

Vor vier Jahren kamen beim Einsturz der Rana-Plaza-Textilfabrik 1.129 Menschen ums Leben. Die Tragödie wäre vermeidbar gewesen – trotzdem hat sich an den Arbeitsbedingungen seither nichts verändert.
Claudio Montesano Casillas
4.26.17
Stuff

Sie waren heilig, jetzt werden sie zu Handtaschen

In Indien werden Kühe verehrt—im benachbarten Bangladesch zu Leder verarbeitet. Über zwei Millionen Kühe wurden 2014 über die Grenze geschmuggelt.
Christian Faesecke
7.26.16
News

Hangover-News, 04. Juli 2016

Eine angebliche Sex-Attacke im Mistelbacher Freibad stellt sich als erfunden heraus, im Irak sterben bei einem Anschlag über 100 Menschen und Edward Snowden soll ein russischer Spion sein.
VICE Staff
7.4.16
The Off the Deep End Issue

Die Selbstmordrate von Kindern in Bangladesch steigt besorgniserregend

Immer mehr Kinder in Bangladesch bringen sich selbst um. Die Gründe kennt niemand genau.
Syed Tashfin Chowdhury
4.5.15
Stuff

Die neue Ausgabe ist da!

Obdachlose im reichsten Wohlfahrtsstaat der Welt, Vaginoplastys im Land der aufgespritzten Ärsche und schwules Dating in der Einöde von North Dakota: Die OFF THE DEEP END ISSUE ist da.
VICE Staff
4.2.15
News

Nordkorea entschuldigt sich, weil ein Diplomat 27 kg Gold schmuggeln wollte

Son Young-nam von der nordkoreanischen Vertretung In Bangladesch hat versucht, Gold im Wert von 1,3 Millionen Euro zu schmuggeln. Hat nicht geklappt.
Syed Tashfin Chowdhury
3.16.15
VICE News

Die Bordellbetreiberin—zusätzliche Szenen aus ‚Die Sexsklaven von Bangladesch‘

VICE News trifft die Betreiberin eines der größten Bordelle in Bangladesch und entdeckt dort den weitverbreiteten Missbrauch von Steroiden, die oft eingesetzt werden, um minderjährige Prostituierte älter aussehen zu lassen.
VICE Staff
2.23.15
Fotos

Der sterbende Fluss von Bangladesch

Die 15-Millionen-Stadt Dhaka wächst und wächst und der Fluss Buriranga stirbt und stirbt.
Rasel Chowdhury, Text: Megan Morgan
2.20.15
VICE News

Sex, Sklaverei und Drogen in Bangladesch

VICE News besucht Bangladeschs größtes Bordell, wo Menschenhandel, Prostitution Minderjähriger und Drogen Alltag sind.
VICE News
2.10.15
VICE News

Toxic Tanneries: Die giftigen Gerbereien von Bangladesch

Wir wollten herausfinden, wie schlimm die Bedingungen wirklich sind, unter denen in Bangladesch das Leder hergestellt wird, mit dem dann viel Geld gemacht wird.
VICE Staff
1.23.15
0102