Blutspenden

7.3.17

Ich bin nicht bereit, für 450 Milliliter Blut ein Jahr auf Sex zu verzichten

Ab heute dürfen Schwule in der Schweiz Blut spenden. Nur gibt es dabei ein grundlegendes Problem.

6.14.17

Dass Schwule immer noch vom Blutspenden ausgeschlossen sind, ist eine Frechheit

Homosexualität unter Männern wird nach wie vor pauschal als sexuelles Risikoverhalten eingestuft. Das ist nicht nur rückständig, sondern auch nicht bis zum Ende durchdacht.

8.17.15

Ich bin zu schwul fürs Plasmaspenden

Mein Plasma zu spenden erschien mir als eine gute Möglichkeit, die Welt und mein Konto zu verbessern. Leider ist mein Plasma nicht hetero.