Fotografie

Hass

Ein Paparazzi erzählt, wie es ist, gehasst zu werden

"Für mich persönlich bedeutet Privatsphäre total viel. Was meinen Job angeht, bedeutet mir Privatsphäre natürlich nichts."
Yannah Alfering
vor 4 Tagen
Fotos

Als Punk explodierte: Fotos aus dem London der 70er

Janette Beckman war mit ihrer Kamera dabei, als die Sex Pistols und The Police zu Legenden wurden.
Miss Rosen
8.12.19
Fotos

Diese Fotos hat ein 4-Jähriger gemacht

Als sein Sohn zwei war, drückte Carsten Beier ihm noch eine Einwegkamera in die Hand. Mittlerweile hält der seine Kindheitserinnerungen mit einer Leica fest.
Yannah Alfering
8.7.19
Fotografie

Fotos: Als New York noch aufregend, hedonistisch und bezahlbar war

Miron Zownir zog 1980 von Westberlin nach New York, bevor AIDS und Gentrifizierung die Stadt für immer veränderten.
Miss Rosen
5.23.19
The Photo Issue 2019

Auch eine beschissene Handykamera kann die Absurdität des Alltags einfangen

Jerry Hsu tritt mit seinem neuen Fotoband den Beweis an. Wir haben ein Best-of zusammengestellt.
Jerry Hsu
5.20.19
Fotos

Diese Fotos zeigen, wie Jugendliche Ende der 90er aussahen

Das Outfit, das du dir heute mühsam bei Humana zusammenklaubst, trugen diese Kunststudierenden vor 20 Jahren.
Ellis Jones
5.16.19
Geister

Diese Fotos dokumentieren meine Jagd nach paranormalen Aktivitäten

Seit Jahrzehnten erzählt meine Familie Geistergeschichten von Schritten, die sie im Haus gehört haben. Mit Hilfe von paranormalen Detektiven bin ich der Sache endlich auf den Grund gegangen.
Elizabeth Moran
3.25.19
Foto

Zwischen Fiktion und Realität: Das Leben von Wrestlern

Diese Fotos zeigen Fans, die sich die Namen ihrer Idole tätowieren lassen, und Wrestler, die ihre Masken noch selbst nähen.
Tim Geyer
2.8.19
Foto

So ist der Alltag für psychisch kranke Insassen in einem US-Gefängnis

Cook County Jail gehört nicht nur zu den größten Untersuchungs-Gefängnissen der USA, sondern ist auch die größte Therapieeinrichtung Illinois'. Lili Kobielski hat die Menschen dort porträtiert.
Miss Rosen
1.28.19
Frauenrechte

Diese Marokkanerin schießt Bilder gegen Frauenunterdrückung in der arabischen Welt

Ihr Vater verbot ihr das Fotografiestudium. Kollegen sagen, sie soll schweigen. Aber Fatima Zohra Serri lässt sich von niemandem aufhalten.
Zineb Houssine
11.7.18
video

Doku: Gänsehaut gegen das Grauen: Dieser Fotograf lässt sich von seiner Schlaflähmung inspirieren

Nicolas Bruno wird von schrecklichen Albträumen heimgesucht, während sein Körper gelähmt ist. Mit seiner Kunst tritt er die Flucht nach vorn an.
11.5.18
Paris

Diese persönlichen Fotos zeigen die Pariser Trans-Community der 70er Jahre

Die Bilder von Jane Evelyn Atwood lassen das berüchtigte Pariser Vergnügungsviertel Pigalle wieder aufleben.
Louis Dabir
10.16.18
0141