Günter Jauch

4.20.15

„Wegschauen hilft nichts“: Mit dem Fischkutter gegen das Massensterben im Mittelmeer

Allein in der letzten Woche sind über 1.000 Flüchtlinge im Mittelmeer ertrunken. Mit einem Privatschiff wollen Harald Höppner und die Initiative ,Sea Watch' etwas dagegen unternehmen.