holocaust

Digitales Gedenken

Warum es eine gute Idee sein kann, den Holocaust zu instagrammen

@eva.stories zeigt in Selfies, blinkenden GIF und Hashtags den Alltag eines 13-jährigen Mädchens – vom Einmarsch der Wehrmacht bis zu ihrer Deportation. Das mag befremden, ist aber verdammt eindrücklich.
Niclas Seydack
5.6.19
Alternative Fakten

Beatrix von Storch bezeichnet Enkel von Holocaust-Opfern als "dumm"

Die AfD-Politikerin unterstellt dem BBC-Journalisten Adrian Goldberg, er wisse nichts über die deutsche Geschichte. Doch die Nazis haben fast seine gesamte Familie umgebracht.
Lisa Ludwig
2.7.19
KZ-Gedenkstätte Dachau

Rechtsextremer "Volkslehrer" pöbelt in KZ-Gedenkstätte und fliegt raus

Der ehemalige Berliner Grundschullehrer soll Jugendlichen gesagt haben, dass ihnen dort nur "Lügen erzählt werden".
VICE Staff
2.7.19
Rechte Hetze stoppen

In Dortmund haben Neonazis eine Gedenkveranstaltung gestört

Und sie waren so dämlich, ausgerechnet dem Polizeipräsidenten ein Hetzplakat vor die Nase zu halten.
VICE Staff
1.28.19
Rechtsextreme

Wegen Neonazis lässt eine Stadt in Sachsen womöglich das Andenken an deportierte Juden ausfallen

Die wollen ganz zufällig am selben Tag einen "Lichtermarsch" abhalten.
VICE Staff
10.24.18
Einfach nur Nein

"Babycaust" und "Abtreiben macht frei" – wie Abtreibungs-Gegner den Holocaust verhöhnen

Um ihre eigene Agenda durchzusetzen, schrecken sogenannte Lebensschützer vor kaum etwas zurück.
Yasmina Banaszczuk
9.20.18
Schwarz-blaue Geschichten

Michael Köhlmeier hat Schwarz-Blau nicht mit dem Holocaust verglichen – wer das falsch versteht, tut es absichtlich

Zum ersten Mal scheint ein Vorwurf gegen Schwarz-Blau bis zu Sebastian Kurz durchgedrungen zu sein. Seine Antwort zeugt aber von wenig Verständnis.
Paul Donnerbauer
5.9.18
holocaust

Ein Optiker vergleicht Lage des deutschen Einzelhandels mit Juden im Dritten Reich

"Man wird von der Bevölkerung absichtlich boykottiert."
VICE Staff
5.3.18
holocaust

Ein Kult will im KZ Buchenwald meditieren

Und sie planen auch, sich an anderen Gedenkstätten zu treffen. Das Ziel: die "spirituelle Reinigung" der Orte.
Philipp Sommer
3.2.18
Nazis

Bewohner der Stadt Auschwitz erzählen, wie es ist, dort zu leben

"Die Stadt ist ganz schön und die Touristen, die wegen des Lagers kommen, geben mir immer etwas Geld."
VICE Staff
1.26.18
rechtsrock

Neonazis wollten in Sachsen auf einem ehemaligem KZ-Gelände feiern

Dort haben schon früher Rechtsrock-Konzerte stattgefunden.
VICE Staff
1.16.18
Heimat

Wie ich einen Tag lang versuchte, der deutscheste Deutsche zu sein

"Es gibt ein halbes Dutzend Versicherungs-Vergleichs-Webseiten. Also muss ich erst eine Webseite finden, die Versicherungs-Vergleichs-Webseiten vergleicht."
Matern Boeselager
12.13.17
0105