Identität

Reisen

Homecoming: Hongkong – Meine Heimat auf der anderen Seite der Welt

Ich bin Britin, aber auch Hongkongerin. In meiner walisischen Heimat ist nichts los, in meiner chinesischen dafür viel zu viel. Eine Liebeserklärung an mein zweites Zuhause.
Angela Hui
4.25.19
Rassismus

Heimat bist du großer Menschen: Mit Kid Pex am Würstelstand

"Ich möchte in einem Österreich leben, in dem man nicht gefragt wird, woher man kommt."
Patricia Bartos
3.14.19
Heimat

Homecoming: Lagos – Warum meine nigerianische Heimat ein echtes Paradies ist

Die Menschen sind liebevoll laut, die Straßen immer verstopft und jeden Samstag kannst du auf drei Hochzeiten tanzen. VICE-Redakteur Dipo Faloyin nimmt uns mit nach Hause.
Dipo Faloyin
2.19.19
LGBTQ

So ist es wirklich, dein Kind gender-neutral zu erziehen

Widernatürliche Indoktrination oder reformpädagogischer Exzess? Diese Eltern erklären, warum sie keine radikalen Spinner sind.
Bo Hanna
2.8.19
catfishing

Tinder-Fakes: Darum suchen Leute Sex und Liebe unter falscher Identität

"Ich bin hässlich, ich bekomme keine Matches", sagt einer. Sein Bild: ein weibliches griechisches Model.
Leonie Schöler
2.6.19
The Privacy and Perception Issue

Kleidung hat kein Geschlecht – und Freiheit auch nicht

Der Fotograf Noma Osula versteckt die Gesichter seiner Protagonisten, um das Konstrukt "Identität" zu hinterfragen.
Noma Osula
9.17.18
Foto

Diese Fotografin porträtiert Fremde in Unterhosen, um zu sehen, wer sie wirklich sind

In "Under the Pants" geht es nicht um Voyeurismus – sondern um den wahren Menschen in der Hose.
VICE Staff
8.28.18
The Privacy and Perception Issue

Wer bin ich, und wie viele Identitäten habe ich?

Laurence Philomene verkleidet Freunde und Fremde als sich selbst. Und zeigt so, wie viele unterschiedliche Persönlichkeiten in einem Menschen stecken.
Laurence Philomène
8.4.18
Foto

Engel mit Teufelsfratze: So brutal und düster sind Mateus Portos Fotos gar nicht

Trotz Fliegen oder Schrauben im Gesicht.
Clara Mokri
7.23.18
Film

Kuchen, Queerness und die nicht immer nur netten Seiten von Religion

Wir haben mit Ofir Raul Grazier über seinen Film 'The Cakemaker' gesprochen. Und bisschen auch über Nationalismus, Österreich und Kinoliebe.
Josef Zorn
3.23.18
Albinismus

Mein Leben als schwarzer Mann mit Albinismus

Jahrelang wurde ich gemobbt und fühlte ich mich nirgends zugehörig. Heute weiß ich: Meine Behinderung ist nicht meine Identität.
Victor Varnado
2.19.18
Fotos

Selfies in den 70ern: Wie eine Künstlerin ihre Sexualität entdeckte

Zwischen Vorstadt-Tristesse und einem Hang zur Theatralik fand die Fotografin Meryl Meisler zu sich selbst – mit Hilfe einer Kamera als Umschnalldildo.
Miss Rosen
2.12.18
0103