Knast

8.6.19

Dieser Drogendealer versuchte, aus dem Gefängnis zu fliehen – als seine Tochter verkleidet

Vielleicht reicht es für einen Gastauftritt bei 'Prison Break'.

7.17.19

Meth, Knast, Tod – Die tragische Geschichte von Frederick Turner

Weil er Drogen verkaufte, kam er in eines der härtesten Gefängnisse der USA. Wie er dort starb, weiß seine Familie bis heute nicht.

4.24.19

Aus Haft entflohener Österreicher stellt sich – weil Teneriffa ihn langweilt

Irgendwann hat man ja auch alle Kirchen durch.

3.18.19

Ex-Knackis erzählen, wie sie aus dem Gefängnis ausgebrochen sind

"Ich habe erstmal die Tür zum Gefängnisladen geknackt, mir ein Eis genommen und mir draußen die Sonne ins Gesicht scheinen lassen."

1.28.19

So ist der Alltag für psychisch kranke Insassen in einem US-Gefängnis

Cook County Jail gehört nicht nur zu den größten Untersuchungs-Gefängnissen der USA, sondern ist auch die größte Therapieeinrichtung Illinois'. Lili Kobielski hat die Menschen dort porträtiert.

12.27.18

Wie ich immer wieder am Entzug scheiterte und ihn doch noch geschafft habe

Rückfälle sind ein Teil des Heilungsprozesses. Das habe ich auf die harte Tour gelernt.

Anzeige
11.30.18

Häftlinge erzählen uns von der geheimen SM-Sexkultur hinter Gittern

Eine Haftanstalt in Australien ist besonders bekannt für die harten Praktiken ihrer Insassen. Wir haben vier gefragt, was dort wirklich abgeht.

10.16.18

Tattoos, abgetrennte Hände und gezinkte Karten: Der brutale Alltag in sowjetischen Gefangenenlagern

Es wurde um Tee und Zigaretten gespielt, aber auch um Finger, Ohren, Augen oder die Leben anderer Insassen. Und das falsche Tattoo konnte den Tod bedeuten.

10.11.18

Wie es ist, deinen Uni-Abschluss im Gefängnis zu machen

Ja, du kannst auch als Häftling studieren. Nein, es ist nicht so entspannt, wie du vielleicht denkst.

10.8.18

Die Männer aus Block 5-1: Porträts aus dem Hochsicherheitstrakt

Der Kroate Igor Čoko durfte als Erster ungehindert im größten Gefängnis des Balkans fotografieren.

10.2.18

Ich sitze im Todestrakt, weil ich mich geprügelt habe

Nach drei Jahrzehnten fühlt es sich an, als würde ich einen langsamen Tod sterben.

8.27.18

Porträt eines stolzen Mörders: Der erschütterndste Tag meiner Haft

Ich dachte, ich hätte im Gefängnis schon alles gesehen. Dann machte ein junger Mitinsasse etwas, von dem mir bis heute schlecht wird.

0107