Meditation

6.3.19

Ich habe Meditations-Gadgets für Reiche getestet

Kann ein Nasenspray mich ins Nirwana katapultieren?

10.15.18

10 Fragen an eine Yoga-Lehrerin, die du dich niemals trauen würdest zu stellen

Hat dir schonmal jemand ins Gesicht gepupst? Nimmst du Drogen, um besser meditieren zu können? Welche Yoga-Position sollte man beim Sex ausprobieren?

9.3.18

Was du tun kannst, wenn dich deine beschissenen Gedanken vom Einschlafen abhalten

Experten erklären, wie du es schaffst, dich von deinen Sorgen und existenziellen Fragen nicht um den Schlaf bringen zu lassen.

8.7.18

Die Chronik meines Heroinentzugs

Die Autorin Hannah Brooks hat sich nach jahrelanger Heroinsucht in eine thailändische Entzugsklinik begeben. Für uns dokumetiert sie den Alltag ihrer letzten Chance.

7.10.18

Vier Expertinnen geben Tipps für mehr Selbstliebe

Bist du dein eigener schlimmster Feind? So wirst du die überkritische Stimme in deinem Kopf los und entwickelst mehr Selbstbewusstsein.

5.3.18

Dieser Mann war Teil des Kults aus der Netflix-Doku 'Wild Wild Country'

In den 90er Jahren lebte Raymond van Mil als Antar Sangit in Indien und folgte dem Guru Osho. Uns erzählt er von seiner Zeit in der berüchtigten Sannyas-Bewegung.

Anzeige
3.2.18

Ein Kult will im KZ Buchenwald meditieren

Und sie planen auch, sich an anderen Gedenkstätten zu treffen. Das Ziel: die "spirituelle Reinigung" der Orte.

9.21.17

Ich habe einen Hightech-Moodring getragen, um weniger gestresst zu sein

Mit dem Moodring aus dem Kaugummiautomaten hatte ich definitiv mehr Spaß.

6.19.17

Rückzug – Eine Kurzgeschichte über die unglückliche Suche nach dem Glück

Alan und Amanda besuchen einen buddhistischen Retreat und legen ein Schweigegelübde ab, doch die viele Besinnung hat unerwartete Folgen.

10.4.16

Ich habe mir von einem Schamanen die Haare schneiden lassen

Verschiedene Kulturen glauben, dass Haare die Verlängerungen der Seele sind. Deshalb müssen sie anders geschnitten werden.

11.27.15

Iceman

Wim Hof hat mithilfe von Meditation Stunden unter Eis verbracht und ohne Wasser einen Wüstenmarathon absolviert. Hier zeigt er, wie das alles möglich ist.

6.3.15

Während zehn Tagen stiller Meditation kommst du auf einen Trip und willst es mit Hunden treiben

Eine Vipassana ist ein stilles Gefängnis, das du freiwillig betrittst. Du darfst nicht reden, lesen, dein Telefon benutzen oder masturbieren bis du die zehn Tage mit zehn Stunden Meditation hinter dir hast.

0102