neukölln

Antisemitismus

Eine israelische Journalistin erzählt, welche Anfeindungen sie auf Europas Straßen schon erlebt hat

Sonntagnachmittag drehte Antonia Yamin Szenen für eine Reportage in Berlin-Neukölln. Gerade als sie auf Hebräisch einen Aufsager einsprechen will, nähern sich vier Jugendliche. Kein Einzelfall.
Jan Karon
11.26.18
serie

Was wir von '4 Blocks' über Männlichkeit lernen können

Auch in der zweiten Staffel der Gangster-Serie scheitern selbsternannte "Löwen" am Anspruch, alles alleine schaffen zu müssen.
Lisa Ludwig
10.11.18
Verbrechen

Das wahnsinnige Leben des Berliner Schwerkriminellen, der am Sonntag erschossen wurde

Wegen Nidal R. führte die Staatsanwaltschaft die Kategorie "Intensivtäter" ein. Von den 36 Jahren seines Lebens verbrachte er 14 im Knast.
Matern Boeselager
9.11.18
armut

Was bedürftige Menschen bei der Tafel für Ostern mitnehmen

"Meine Enkel fragen nicht, ob ich Mindestsicherung kriege, sondern: Oma, was hast du Schönes?", sagt die Pensionistin Marianne.
Thomas Vorreyer
3.30.18
Das andere Neukölln

Wie es sich anfühlt, Opfer rechten Terrors zu werden

In Neukölln gibt es seit zwei Jahren eine Anschlagsserie mit Hunderten Straftaten. Ferat Kocak und seine Familie hätten dabei sterben können.
Philipp Sommer
3.20.18
Kriminalität

Ein Nachmittag in einem Waffenladen

Pavel Sverdlov versorgt die Sonnenallee in Neukölln mit Pfefferspray, Messern und Schreckschusswaffen – mit gutem Gewissen, wie er sagt.
Thomas Vorreyer
2.15.18
10 Fragen

10 Fragen an einen Nacht-Supermarkt-Betreiber, die du dich niemals trauen würdest zu stellen

Bei welchem Produkt hast du die größte Gewinnspanne? Dient dein Geschäft nur zur Geldwäsche? Hast du einen Baseballschläger hinter dem Tresen?
Benedikt Niessen
10.20.17
Survival-Tipps

Der VICE Guide zum Überleben in Berlin

"Meide alle Lokalitäten, die du in 'Berlin – Tag & Nacht' siehst."
Lisa Ludwig
9.4.17
rechte Gewalt

Eine rechtsextreme Gruppe soll in Berlin über 160 Straftaten begangen haben

Im Berliner Bezirk Neukölln setzten Angreifer Autos von Aktivisten und Politikern in Brand und schmierten "Rote Drecksau!" auf Häuserfassaden.
VICE Staff
8.11.17
24 Stunden

24 Stunden in einem Eckbeisl

Niemand sitzt ohne Grund im Bäreneck.
Fabian Herriger
3.21.17
Berlin

Warum Kazim Akboga mehr war als der Typ aus dem 'Is mir egal'-Video

Der 34-Jährige ist tot. Und das ist uns nicht egal.
VICE Staff
2.14.17
silvester

Fotos: Wie die Berliner an Silvester mit Böllern ausrasten

Unser Fotograf verbrachte die Nacht auf den Straßen Neuköllns. Jetzt hat er eine blutige Nase.
Grey Hutton
1.1.17
Neuer 0103Älter