Organisierte Kriminalität

7.5.19

Wie Russland zum Mafia-Paradies wurde

Der Historiker Mark Galeotti befasst sich seit über 30 Jahren mit Russlands Unterwelt. Ein Gespräch über Gulags, Geld und Putin.

11.9.18

In einem Weltkriegsbunker hat die Polizei 10.000 Cannabis-Pflanzen gefunden

Eine Plantage, die das Etikett "sehr groß" verdient, sagt die Polizei.

8.1.18

Mein Leben als Kokshändlerin

Brandi Davis genoss als Tochter eines Drogenbarons jeden erdenklichen Luxus, dann stieg sie selbst ins Geschäft ein.

7.13.18

Australische Häftlinge über die blutigen Aufnahmerituale ihrer Gefängnis-Gangs

"Ich habe die Klinge zweimal über seinen Rücken gezogen und ihm ein fettes Kreuz eingeritzt, aus dem das Blut überall hingesuppt ist."

5.8.18

Eine prominente Reichsbürgerin wird verdächtigt, Teil eines Schleuserrings für EU-Ausländer zu sein

Die geschleusten Moldauer sollen ausgerechnet Flüchtlingsheime bewacht haben.

4.4.17

Wie das einsame Leben eines Hells-Angels-Verräters aussieht

Dave Atwell ist der hochrangigste Aussteiger der Hells Angels. Er befindet sich momentan in einem Zeugenschutzprogramm. Wir haben mit ihm gesprochen.

Anzeige
3.30.17

Grabräuber wollten die Leiche vom Ferrari-Gründer stehlen

Die italienische Polizei hat den Plan einer Gruppe vereitelt, mit den sterblichen Überresten des legendären Autobauers Lösegeld zu erpressen.

9.22.16

Die deutsche Polizei hat eine halbe Tonne Marihuana in einer Autowerkstatt gefunden

Das Zeug lag teilweise lose auf dem Boden herum.

3.2.16

Wien wird ab April zum Mittelpunkt im Kampf gegen Schleppernetzwerke

Wie aus einem geleakten EU-Dokument hervorgeht, soll in Kürze ein Zentrum zur Bekämpfung von Schlepperei in Wien eröffnet werden.

12.6.15

Ist Wien ein Paradies für das organisierte Verbrechen?

Die Spezies der Strizzis mit Handschlagqualität und stadtbekannten Gürtelkönige ist ausgestorben. An ihre Stelle sind skrupellose Oligarchen und Vertreter der Russenmafia getreten.

10.9.15

Interview mit einem weiblichen Drogenboss

„Jemand kam vorbei und brachte mir 300 Gramm Kokain, Marihuana und Waffen mit—und Anweisungen von Naldo, seine Arbeit fortzuführen. Ich holte mir ein paar Helfer und so fing ich als Boss an."

7.1.15

Ein Land auf der Flucht vor seiner korrupten Vergangenheit

Die albanische Wirtschaft boomt. Einer der größten Exportschlager ist dabei das organisierte Verbrechen.