rechtsrock

Musik

Ich habe versucht, mir von Spotify ein Rechtsrock-Tape erstellen zu lassen

Wie viel Menschenfeindlichkeit toleriert Spotify? Und wie lange dauert es, bis mir der Algorithmus ein politisch höchst grenzwertiges Mixtape zusammenstellt?
Jesse Schumacher
5.13.19
video

Israelisches Filmteam lässt sich von Neonazis erklären, wie Juden angeblich die Welt beherrschen

Auf dem Rechtsrockfestival in Themar waren keine Kameras erlaubt. Ausgerechnet für Antonia Yamin haben die Rechtsextremen eine Ausnahme gemacht.
Lidia Polito
8.23.18
Rechtsextremismus

Deutsche Neonazis haben laut Verfassungsschutz Kontakte zu britischen Terroristen

Mehrere Mitglieder von "National Action" sitzen inzwischen in Haft.
VICE Staff
2.1.18
Rechtsradikale

Deutsche Neonazi-Betriebsräte unterwandern die Belegschaft bei Daimler

Ihr Chef spielte früher in einer Rechtsrock-Band, zu deren Fans auch der NSU gehörte.
VICE Staff
1.31.18
rechtsrock

Neonazis wollten in Sachsen auf einem ehemaligem KZ-Gelände feiern

Dort haben schon früher Rechtsrock-Konzerte stattgefunden.
VICE Staff
1.16.18
volksempfänger

Diesem deutschen Neonazi-Sender wird endlich der Prozess gemacht

Obwohl es schon vor fünf Jahren eine Razzia gab, war das "Volk und Heimat Radio" noch bis vor Kurzem auf Sendung. Wir haben uns das Programm angeschaut.
Thomas Vorreyer
10.30.17
Interview

Wir haben den Ministerpräsidenten gefragt, warum sich Neonazis in Thüringen so wohl fühlen

Der Landeschef Bodo Ramelow stand selbst auf Todeslisten von Rechtsextremen. Warum verhindert er nicht die Neonazi-Konzerte in seinem Bundesland?
Johannes Musial
7.21.17
Stuff

Wie ich ein führender White-Power-Skinhead wurde

Selbst jetzt, 20 Jahre nachdem ich die Bewegung verlassen habe, die ich selber mit aufgebaut hatte, blitzen Erinnerungen an diese sieben dunklen Jahre noch immer durch meinen Kopf und machen mich wütend.
Christian Picciolini
7.24.15
News

Die Onkelznacht ist nicht ganz so rechts wie es sich alle gewünscht haben

Trotzdem sahen wir dreizackige Hakenkreuze, Thor Steinar-Shirts und abgeklebte Tattoos.
Benjamin von Wyl
6.10.14