terror

10.10.19

Wir haben Juden und Jüdinnen gefragt, wie es ihnen nach dem Anschlag geht

"Müssen wir unsere Kinder so erziehen, sich zu verstecken? Ihre jüdische Identität zu verheimlichen? Ist das wirklich das, was wir möchten?"

3.26.19

Der Christchurch-Terrorist hat Geld an den Chef der Identitären gespendet

Die Polizei ermittelt jetzt gegen Martin Sellner wegen "Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung".

3.22.19

Warum sich Deutschrap dringend von islamistischem Terror distanzieren sollte

Nein, es ist nicht cool, ein IS-Shirt bei einem Rapbattle zu tragen.

3.19.19

Rechtsextreme versuchen gerade verzweifelt, das Christchurch-Massaker umzudeuten

Dabei wissen sie genau, dass der Täter einer von ihnen war.

3.18.19

Christchurch: Wie ich als Nachbarin der Al-Nur-Moschee den Terroranschlag erlebte

Mit der Moschee und den Menschen darin habe ich nur positive Erfahrungen gemacht. Am Freitag parkte plötzlich der Attentäter in meiner Auffahrt.

1.9.19

Warum "persönliche Betroffenheit" kein Motiv für ein Verbrechen ist

Die Täter fahren in Menschenmengen, weil sie Rassisten sind. Sie verprügeln Frauen, weil sie sie hassen.

Anzeige
12.27.18

Was ich in Afghanistan über meine Angst vor dem Tod gelernt habe

Die Hauptstadt Kabul ist der beschissenste Ort der Welt für Leute, die gerne verdrängen möchten, dass sie sterblich sind.

12.20.18

Dieser Bub hat den dämlichsten "Scherz" des Jahres gemacht

Ein "Terror-Prank" des YouTubers Jounes Amiri zeigt, dass es ziemlich ehrenlos ist, sich über die Panik anderer Menschen zu amüsieren.

11.19.18

Ein rechtes Untergrundnetzwerk plant in Deutschland offenbar den Umsturz

Auch in Österreich soll es solche Gruppen geben. Mitglieder von Spezialeinheiten der Polizei und Bundeswehr sollen sich in einem rechten Terrornetz auf den "Tag X" vorbereitet haben, berichtet die 'taz'.

10.2.18

Eine rechtsterroristische Vereinigung soll einen Angriff am Tag der Deutschen Einheit geplant haben

Alles, was wir über das Neonazi-Netzwerk "Revolution Chemnitz" wissen.

9.14.18

Wie ich zweimal von türkischen Antiterror-Cops zerlegt wurde

Ein Polizist zog seine Waffe, hielt sie mir an den Kopf und brüllte: "Ich bring' dich um, wenn du nicht die Wahrheit sagst!"

8.8.18

Wie einer in den Dschihad zog und zum Top-Spion des MI6 wurde

Wir haben Aimen Dean getroffen, der zehn Jahre lang Bomben für al-Qaida baute.

0116