Anzeige
Reisen

So sieht es nach schweren Turbulenzen an Bord eines Flugzeugs aus

"Ich bemitleide die Menschen in den hinteren Reihen. Da ist Kotze überall", soll eine Flugbegleiterin gesagt haben.

von VICE Staff
16 Juli 2019, 7:57am

Screenshot von Twitter aus Video von User Seref Sezgin

Manche von uns leben gerne gefährlich und ignorieren schon mal die Regel, im Flugzeug immer den Sitzgurt anzulegen. Selbst wenn die Warnleuchte blinkt. Ein Video, das jetzt auf Twitter die Runde macht zeigt aber, wieso man sich lieber brav anschnallen sollte.

Überall liegen zerbrochene Gläser und Teller, Flaschen liegen neben Essensresten am Bodenherum. Ein Video, das auf der Strecke von Auckland nach Dubai in einem Flugzeug der Emirates aufgenommen wurde zeigt, wie es in der Business Class aussieht, wenn ein Flieger plötzlich von schweren Turbulenzen durchgeschüttelt wird.

Doch nicht nur die Gegenstände im Flugzeug mussten daran glauben. Auch einige Passagiere wurden aus den Sitzen gerissen und erlitten leichte Verletzungen, schreibt die Daily Mail . Eine Passagierin sagt gegenüber dem britischen Boulevardblattt: "Zum Glück sassen wir in der Business Class. Ich kann mir nicht vorstellen, wie es in den hinteren Reihen war."

Eine Flugbegleiterin soll dazu gesagt haben: "Ich bemitleide die Menschen in den hinteren Reihen. Da ist Kotze überall." Also immer schön anschnallen und Spucktüte in Griffnähe behalten.

Folge VICE auf Facebook, Instagram und Snapchat.