Motherboard

Die späte Geburt von Windows 93

Am 5. März 2015 wurde mit 22 Jahren Verspätung endlich die Entwicklungsarbeit an ​Windows 93 abgeschlossen.

von Jordan Valinksy
09 März 2015, 8:26am

Am 5. März 2015 wurde mit 22 Jahren Verspätung endlich die Entwicklungsarbeit an Windows 93 abgeschlossen. Zur Feier dieses epochalen Ereignisses steht das Betriebssystem unter http://www.windows93.net/ für jeden in seiner vollendeten Blüte zum absolut zuverlässigen EDV-Erlebnis bereit.

Das Browser-basierte Betriebssystem weckt nostalgische Neugier, für eine digitale Welt die nicht sein durfte—weil Microsoft damals von Windows 3.X direkt einen Entwicklungsschritt zu Windows 95 machte.

Das vollständig klickbare „Betriebssystem" begrüßt den geneigten Nutzer mit dem Boot-Sound der Playstation 1 und läutet damit den Eintritt in ein alternatives Computeruniversum ein. Die erste Version von Windows 93 ging bereits im Oktober online, aber sein Entwickler verkündete nun auf Reddit, dass sein unwahrscheinliches Projekt tatsächlich vollbracht sei.

Seht euch den vollständigen Artikel auf Motherboard an.

Tagged:
Tech
Ρετρό
Reddit
windows
betriebssystem
entdeckungen
EDV