Anzeige
No Billag

40 Dinge, die mindestens so verwirrend sind wie der No-Billag-Slogan

Blockchain, Tinder-Gruppen-Dates, Cara Delevine … Delevigne … Delevinge …​

von VICE Staff
09 Januar 2018, 6:47pm

Screenshot von Facebook | Collage von VICE Media

Auch wenn du es vielleicht gar nicht glauben kannst, aber der schon jetzt gefühlt längste Abstimmungskampf der Geschichte geht erst richtig los: Das Befürworterkomitee von No Billag hat am Montag erstmals seinen offiziellen Auftritt präsentiert und damit kurz nach den No-Billag-Gegnern seinen offiziellen Abstimmungskampf eingeläutet. Anstatt dass du dich bis zum Abstimmungstermin am 4. März aber mit den besten Argumenten für und gegen die No-Billag-Initiative auseinandersetzt, wirst du wohl damit beschäftigt sein, endlich diesen einen verdammten Slogan des Ja-Komitees zu verstehen: "Ja SRG: No-Billag Ja".

Wir fragen uns: Ist das ein gewollter Schachzug, um unseren politischen Willen mit ultimativer Verwirrung zu brechen? Weil in deinem Kopf wahrscheinlich das pure Chaos tobt und du in diesem Zustand nicht über die Zukunft einer wichtigen Säule unserer Demokratie entscheiden solltest, wollen wir dir zur Seite stehen: Du kannst dich beruhigen und wieder klarkommen, du bist nicht allein. Hier ist eine Auflistung von Dingen, die mindestens so verwirrend sind wie der neue No-Billag-Slogan:

  1. Blockchain
  2. Das Tinder-Date, bei dem eine Frau ihre Kacke aus dem Fenster warf und anschliessend in einem Fenster stecken blieb
  3. Applaudierende Menschen nach einer Flugzeuglandung
  4. Das Vielleicht-Kästchen auf "Willst du mit mir gehen?"-Zetteln
  5. Das schwarz-blau-golden-weisse Kleid (never forget)
  6. Das Ende von Knowing mit Nicolas Cage
  7. Das wahre Alter von Nicolas Cage
  8. Alles an Nicolas Cage
  9. Der Prozess um den Nazihund, dem der Hitlergruss beigebracht wurde und dessen Story völlig eskalierte
  10. Beim dritten Versuch den USB-Stick immer noch nicht in den USB-Slot zu kriegen
  11. LinkedIn
  12. Wie man ein Fixleintuch zusammenlegt, damit es ein gottverdammtes Rechteck wird
  13. Tinder-Gruppen-Dates
  14. n(n-1)/2
  15. Die Tatsache, dass ausgewachsene Tauben überall sind, Baby-Tauben aber nirgends
  16. Die Flaggen von Rumänien und Tschad

    Screenshot von Twitter
  17. Superfood
  18. Die Facebook-Seite Cool 3D World
  19. Alle Star Wars-Filme in der richtigen Reihenfolge aufzuzählen
  20. Die Pizza Napoli Verordnung der Europäischen Union, die Pizzabäckern vorschreibt, die belegte Pizza mithilfe von etwas Mehl mit einer Drehbewegung auf einen Holz- oder Aluminiumschieber zu schieben, anschliessend mit einer schnellen Bewegung des Handgelenks auf die Ofensohle gleiten zu lassen, ohne dass der Belag dabei überschwappt
  21. Männer, die 1.000 Dollar für einen Pick-up-Artist-Kurs bezahlen
  22. Allgemeine Geschäftsbedingungen
  23. Ob Erwachsensein eine gross angelegte NWO-Verschwörung ist oder irgendwann einmal Realität wird
  24. Trumps Hände
  25. Trumps Twitterprofil
  26. Die Tatsache, dass Money Boy eine höhere Bildung hat als manche Staatspräsidenten
  27. Wie man Quinoa richtig ausspricht
  28. Dennis Rodmans Beziehung zu Nordkorea
  29. Die Frage, wie viele Kardashians es tatsächlich gibt
  30. Die Dimensionen in Inception
  31. Bubble Nails
  32. Die Relativitätstheorie
  33. Die Tatsache, dass sich alle für superintelligent halten, weil sie Rick & Morty verstehen, aber jeder Rick & Morty versteht
  34. Mother!
  35. Dickpics
  36. Magic The Gathering
  37. Cara Delevine … Delevigne … Delevinge …
  38. Der Nahostkonflikt
  39. R Kelly's 33-teiliges Musikvideo zu "Trapped in the Closet"
  40. Dieses Emoji:

Folge VICE auf Facebook und Instagram.

Tagged:
guide
Schweiz
Kampagne
Abstimmung
Liste
Verwirrung