Warum freie Liebe nur in einer geschlossenen Gemeinschaft funktioniert

Weil ein traditionelles Beziehungsmodell für Jan nicht in Frage kam, reiste er in ein Friedensprojekt nach Portugal, um dort zu lernen, was freie Liebe ist.

|
24 April 2017, 9:38am

Den Wunsch nach Partnerschaft hat Jan auch– sei es in der Liebe oder
in der Freundschaft. Allerdings hält er nicht viel von den gängigen
gesellschaftlichen Beziehungsnormen. Für ihn ist Liebe nicht etwas, das
nur zwei Menschen verbindet, sondern vielmehr eine riesige Energie,
die mit vielen Menschen geteilt werden kann. Weil seine Vision in
unserer Gesellschaft nicht funktioniert, machte er sich auf die Suche
nach anderen Gleichgesinnten.

Mehr VICE
VICE-Kanäle