So feiern die Gäste auf Barcelonas ausgefallenster Drag-Show

Diese Party will offener, queerer, feministischer und befreiender sein als alles, was das Nachtleben der Stadt sonst zu bieten hat.

|
25 Februar 2019, 9:52am

Jeden Monat verwandelt sich die Konzerthalle Sala Apolo in Barcelona für einen Abend in ein wahres Drag-Paradies. Bei der Veranstaltung mit dem Namen "Futuroa Sarao Drag" liegt der Fokus auf nicht-binären Outfits, die nicht unbedingt der traditionellen Drag-Ästhetik entsprechen. Die Organisatoren wollen eine Party schmeissen, die offener, queerer, feministischer und befreiender ist als alle anderen Drag-Shows.

Inzwischen ist Futuroa Sarao Drag so beliebt, dass die Party das letzte Mal sogar verlegt werden musste, in einen 800 Menschen fassenden Saal. Und selbst der platzte fast aus allen Nähten. Wir haben die irrsten Outfits und das wilde Treiben der womöglich ausgelassensten Drag-Party der Welt fotografisch festgehalten.

Folge VICE auf Facebook, Instagram und Twitter.

1548662737470-DSCF6145
Schwein muss sein
1548663270220-DSCF6882
1548662737453-DSCF6099
1548662737424-DSCF6412
1548662737468-DSCF6266
1548662737242-DSCF6188
1548663459284-DSCF6553
1548662737375-DSCF6157
1548662737210-DSCF6272
1548662736978-DSCF6445
1548662737322-DSCF6562
1548662736861-DSCF6469
1548662736979-DSCF6448
1548662737025-DSCF6424
1548662736439-DSCF6362
1548662736529-DSCF6210
1548662736519-DSCF6161
1548662736299-DSCF6223
1548662736231-DSCF6290
1548662735976-DSCF6482

Dieser Artikel erschien ursprünglich auf VICE ES.