Rechtsextremismus

18 Fragen an einen ehemaligen Neonazi

Sind Nazis dumm? Was macht Spass am Neonazisein? Was dachtest du früher über den Holocaust?
Hanna Herbst
5.23.18
schwarz-blau

Omas gegen Rechts – eine Fotostrecke

Ein paar Fotos unserer Lieblingsteilnehmerinnen der Großdemo gegen Schwarz-Blau.
Hanna Herbst
Christopher Glanzl
1.15.18
Missbrauch

"Versaute Klassenfahrt" und "Sex-Lehrerin": Wie Medien über Missbrauch durch Frauen reden

Bei sexuellem Missbrauch denken wir meist an männliche Täter und weibliche Opfer. Über Täterinnen wird selten gesprochen – und wenn, dann oft, als handle es sich um Pornos.
Hanna Herbst
Nora Kolhoff
8.8.17
Worte und Wirklichkeit

Sex-Unhold, Familiendrama und Rosenkrieg: Medien und ihr blinder Fleck

Es ist kein Liebesdrama, wenn ein Mann seine Ehefrau umbringt. 'Twilight' ist ein Liebesdrama.
Hanna Herbst
7.19.17
familie

Aufwachsen mit einer alleinerziehenden Mutter

Wenn es um ihre Kinder geht, dann ist meine Mutter eine Löwin. Sie investiert Nerven und Zeit, verteidigt, beschützt, kämpft mit und für uns. Und steckt dabei oft selbst zurück.
Hanna Herbst
5.30.17
Obdachlosigkeit

Ist auch für obdachlose Menschen Wien die lebenswerteste Stadt?

Alle Jahre wieder erklärt uns die Mercer-Studie, dass Wien die lebenswerteste Stadt der Welt ist. Aber für wen?
Hanna Herbst
4.16.17
Nachgefragt

"Herr Sobotka, sind Sie Feminist?"

Wir haben versucht, von Wolfgang Sobotka eine Antwort auf die Frage zu bekommen, ob er Feminist ist. Das Protokoll eines frustrierenden Monats.
Hanna Herbst
4.7.17
Politik

Tampons und Binden sind keine Luxusgüter – und sollten auch nicht so besteuert werden

Tampons und Binden werden in Österreich besteuert wie Luxusgüter. Kaviar hingegen nicht. Das illustriert die Problematik der Unterrepräsentation von Frauen in politischen Positionen.
Hanna Herbst
3.17.17
literatur

Texte von Männern, für die sie keinen Shitstorm bekommen haben

"Dann überlege ich mir, dass ich sie eigentlich lieber totficken würde. Ich werde aus dem Bett ein Meer aus Därmen, Lungen, Nieren, Blut und Scheiße machen."
Hanna Herbst
3.13.17
wien

Wer sind eigentlich die Menschen, die bei Aida sitzen?

"Ich mag Aida, ich steh dazu. Ein Freund von mir mag Udo Jürgens und das ist auch in Ordnung"
Hanna Herbst
3.12.17
Extremismus

In einer Linzer Schule wurde ein Vortrag abgebrochen, weil die FPÖ nicht glücklich damit war

Ein Nationalratsabgeordneter intervenierte wegen eines Aufklärungsvortrags zum Thema Extremismus am BORG Honauerstraße. Für den Lehrer ist das "Anschauungsunterricht".
Hanna Herbst
3.10.17
weltfrauentag

Was sagen Österreichs PolitikerInnen, wenn man sie fragt, ob sie FeministInnen sind?

"Ich bin unzweifelhaft ein Mann, der Frauen nicht nur am 8. März verehrt."
Hanna Herbst
3.8.17
0118