Hannah Schindler

Vice Blog

Unsere Volontärin antwortet auf die gängigsten Klischees zur VICE-Redaktion

Hier arbeiten hippe, verdrogte, junge Menschen, die nur über Sex und Marihuana schreiben und dafür nicht mal bezahlt werden. Oder so.
Hannah Schindler
8.28.16
Stuff

Wir haben uns gefragt, was am "Vaterkomplex" wirklich dran ist

Ist die Beziehung zum Vater bestimmend für das restliche Liebesleben?
Hannah Schindler
8.13.16
Stuff

Betroffene erzählen von ihrer Schlaflähmung

Schlafparalyse ist wie ein Alptraum, der sich als Schauplatz die Realität ausgesucht hat.
Hannah Schindler
8.5.16
Stuff

Warum wir viel öfter streiten sollten

Bei einem Konflikt reden wir lieber erst einmal mit Freunden, der Mama oder dem Psychotherapeuten. Warum eigentlich nicht mit der betreffenden Person?
Hannah Schindler
7.26.16
Urlaub

Camping ist der beste Weg, um schräge Menschen kennenzulernen

Wo begegnet man sonst Nacktwanderern, höflichen Neonazis und Stalkern, die aussehen wie Jesus?
Hannah Schindler
7.12.16
Die längste Wahl der Welt

Wir haben Leute in Wien gefragt, was sie von der Wiederholung der Stichwahl halten

Außerdem wollten wir wissen, ob sie noch einmal wählen gehen werden.
Hannah Schindler
7.1.16
Stuff

Diese Aktion will mit GIFs auf Hetze im Netz aufmerksam machen

"Weil wir Beleidigungen, Diffamierungen und Angriffe nicht mehr tolerieren sollten."
Hannah Schindler
6.29.16
nichtmehrwegschauen

Wir haben mit einer Lehrerin über Kindesmissbrauch geredet

Die Täter sind nicht nur Täter, sie sind oft auch Mütter, Väter, Brüder, Schwestern oder Großeltern.
Hannah Schindler
6.23.16
Stuff

Wir haben mit Studenten über ihre Zukunftsängste geredet

"Ich sehe mich dann irgendwie immer in einem ganz anderen Berufsfeld, meistens an der Hoferkasse."
Hannah Schindler
6.14.16
kärnten

Dinge, die Menschen über Kärntner sagen

'Ah, you're from Haider Kärnten? Nazi Kärnten?' oder 'All of you are Nazi Farmers'— Aussagen, die ich genauso schon gehört habe.
Hannah Schindler
5.23.16
Stuff

Das Ökosystem Zipp

Mitten im 7. steht das Zipp, ein unauffälliges Beisl, düster, verraucht und ein bisschen grindig. Und genau das macht es so toll.
Hannah Schindler
4.29.16