Einsiedler

Einsiedelei

Kein Strom, kein fliessend Wasser: 50 Menschen haben sich auf den Job als Einsiedler beworben

Wir haben uns den Wohn- und Arbeitsplatz des neuen Eremiten von Saalfelden angesehen – und dabei unter anderem erfahren, dass es gar nicht so unwahrscheinlich ist, als Einsiedler erschossen zu werden.
Paul Donnerbauer
4.25.17
Reisen

Zu Besuch bei einem polnischen Einsiedler, der auf das Ende der Welt wartet

Seit 20 Jahren lebt Edward nun schon alleine auf einem Hügel, der aus dem Schutt des Zweiten Weltkriegs besteht.
Paweł Starzec
10.14.16
Stuff

Der seltsame Fall des modernen Einsiedlers

Zerstört Einsamkeit die menschliche Psyche oder macht sie es uns erst möglich, die Welt so zu sehen, wie sie eigentlich ist?
Paul Willis
11.30.15
FAR OUT

Agafjas Leben in der sibirischen Wildnis

1936 ließen Karp Lykow und seine Frau Akulina die Zivilisation ganz hinter sich, um sich und ihre Lebensart vor dem Kommunismus zu schützen. 1944 bekamen sie eine Tochter, Agafja. Heute ist sie die letzte noch lebende Lykow, allein in der sibirischen...
VICE Staff
12.18.13
FAR OUT

Agafjas Leben in der sibirischen Wildnis

1936 ließen Karp Lykow und seine Frau Akulina die Zivilisation ganz hinter sich, um sich und ihre Lebensart vor dem Kommunismus zu schützen. 1944 bekamen sie eine Tochter, Agafja. Heute ist sie die letzte noch lebende Lykow, allein in der sibirischen...
VICE Staff
12.16.13
The Last of Us

Faustinos einsames Patagonien

Faustino zeigt euch, wie man als Einsiedler in einer menschenleeren Welt überlebt.
VICE Staff
6.3.13