Leipzig

Extremismus

Pizza bestellen für die Polizei gilt in Sachsen als linke Straftat

Warum Social-Media-User sich jetzt darüber lustig machen, die Einschätzung des Landeskriminalamts aber nicht vollkommen abwegig ist.
Aiko Kempen
8.6.19
Sachsen

Wie eine Abschiebung auf der Leipziger Eisenbahnstrasse eskalierte

Rund 500 Menschen haben spontan versucht, den Zugriff auf einen Syrer zu verhindern – am Ende jagte die Polizei Menschen durch die Straßen.
Aiko Kempen
7.11.19
Rechtsextremismus

Sächsische Behörden sollen Stadtrat gedrängt haben, sein Gartenvereinsheim an Neonazis zu vermieten

Doch der Verfassungsschutz will von nichts wissen.
Aiko Kempen
5.14.19
Rechtsextremismus

Sachsens Justiz findet keine klare Linie gegen Neonazis

Nach den Connewitz-Ausschreitungen erhalten rechte Hools Haftstrafen, ein ehemaliger NPD-Kandidat aber Bewährung – für die gleiche Tat.
Aiko Kempen
9.20.18
Vorurteile

Wir haben Sachsen im Exil gefragt, ob sie ihre Heimat im Stich gelassen haben

"Es war das beste für Sachsen, dass ich weggezogen bin. Sonst gäbe es dort einen drogenabhängigen Neonazi mehr." – Matthias
Baran Datli
Paul Hertzberg
9.3.18
Cop Watch

Die sächsische Polizei erklärt einen Studenten per Post für drogenabhängig

Ausserdem werde er höchstwahrscheinlich in die Beschaffungskriminalität abrutschen, schreiben die Leipziger Beamten in ihrer bizarren Begründung für eine erkennungsdienstliche Behandlung.
Aiko Kempen
8.23.18
literatur

Das beste Buch des Jahres sind die gesammelten SMS-Verläufe eines Handydiebs

Sex, Verbrechen, abgründige Story-Twists – das Leben von Marco hat alles. Nur kein Happy-End.
Lisa Ludwig
12.11.17
Rassismus

Der Leipziger Jus-Professor, der sich ein "weisses Europa" wünscht

Schon letztes Jahr solidarisierte er sich mit Pegida, doch die Unileitung will erst jetzt reagieren.
Tim Geyer
11.16.17
Connewitz

Wie die 'Bild'-Zeitung eine Massenschlägerei unter Linken erfand

AfDler haben die Fehlinformationen bereits weiterverbreitet.
VICE Staff
10.23.17
Interview

Wie Alex zum "Chef der Antifa" wurde

Und wie Rechte deshalb gegen ihn im Netz hetzen und ihn auf der Strasse verprügelten.
Aiko Kempen
10.5.17
Studium

Ich habe 24 Stunden am Stück in der Uni-Bibliothek verbracht

In der Bibliothek zu sitzen, ist wie analoges Tinder. Hält der Augenkontakt länger als gewöhnlich, ist das ein Match.
Fabian Herriger
7.25.17
sabotage

Unbekannte haben gestern in ganz Deutschland die Bahn sabotiert

Es wirkt wie eine geplante Aktion.
VICE Staff
6.19.17
0103