Sexarbeiterin

2.20.19

Wie es ist, das Kind einer Sexarbeiterin zu sein

Wenn "Hurenkind" keine Beleidigung, sondern eine Tatsache ist.

12.13.16

So sah Amsterdams Rotlichtbezirk in den 90er Jahren aus

Die Massen an Touristen, die heutzutage durch diesen Teil der Stadt flanieren, haben die wahre Essenz des Bezirks für immer verändert.

12.5.16

Die Welt der Sexualassistenz

In dieser Episode von 'Slutever' spricht Karley Sciortino mit Kunden und Fachkräften, die sich auf einem schmalen Grat zwischen Therapie und Sexarbeit bewegen.

11.28.16

Ein männlicher Escort erzählt von seinen Freiern

Wir haben mit dem 58-Jährigen über seine unterschiedlichen Freier gesprochen, die er in seinen 12 Jahren Berufserfahrung erlebt hat.

11.18.16

Was ich durch meinen Job als Swingerclub-Guide gelernt habe

Ich lernte Hunderte Menschen jeden Alters und jeder sozialen Schicht kennen, die ihre ersten Schritte in einer Welt machten, die sich fernab ihrer Komfortzone befand.

11.18.16

Sexarbeiterinnen erzählen uns von ihrem ersten Arbeitstag

Egal ob die Befriedigung von Fußfetischisten oder der Anfang einer Porno-Karriere, die ersten Schritte in der Sexindustrie sind nie leicht. Drei Frauen erinnern sich zurück.

Anzeige
11.16.16

So hat mir mein Vulva-Tattoo dabei geholfen, mich beim Sex zu entspannen

Aufgrund körperlicher Makel bereitete es mir früher immer Sorgen, was Männer wohl denken, wenn sie sich "da unten" ans Werk machen. Diese Zeiten sind jedoch vorbei.

11.15.16

Alle Freier-Typen, mit denen ich als Sexarbeiterin zu tun habe

Von den Party-Kunden zu jenen, die denken, sie seien Richard Gere aus 'Pretty Woman'.

11.8.16

Fotos aus dem Leben einer Sexarbeiterin in einem legalen US-Bordell

Wir wollten von ihr wissen, wie ein typischer Arbeitstag bei ihr aussieht, was ihre denkwürdigsten Erlebnisse waren und warum sie das Etablissement nicht einfach so verlassen darf.

10.19.16

So weit ist die Entwicklung von Sexrobotern mit Künstlicher Intelligenz schon vorangeschritten

Wir haben mit RealDoll-Gründer über die Verbindung von KI und Sexpuppen sowie die damit einhergehenden ethischen Fragen gesprochen.

10.18.16

Sex, Suff und Schmutz: Fotos aus dem Tokio der 70er und 80er

"Wenn mit dem letzten Zug alle Geschäftsleute, Studenten und Arbeiter die Stadt verlassen haben, dann ist Tokio leer und sein 'anderes Gesicht' kommt zum Vorschein."

10.4.16

Sieben Monate in Brasiliens berüchtigtstem Rotlichtbezirk

Wenn man durch Vila Mimosa spaziert, sieht man sich ständig mit einer wilden Mischung aus Ungeziefer, Obdachlosen, Drogen, Tangas, Brüsten, Hunden, Frauen, Männern und Babys in Windeln konfrontiert.

0105