v12n5

DIE PHOTO ISSUE 2016

Jaimie Warren schießt Selbstporträts als Ramen-Nudeln, Eistüten und Karl Lagerfeld

Die Künstlerin Jaimie Warren macht bei ihren Selbstporträts vor nichts halt und verwandelt sich u.a. in Justin Timberlakes Frisur und einen Facehugger.
Jaimie Warren
9.25.16
DIE PHOTO ISSUE 2016

Diese surrealen Bilder definieren das Stillleben neu

Die bunten Stillleben der visuellen Künstlerin Jessica Pettway entführen Betrachter in eine fröhliche Parallelwelt aus verfremdeten Alltagsgegenständen.
Jessica Pettway
9.24.16
DIE PHOTO ISSUE 2016

Zombies, Werwölfe und Puritaner im Horror-Stil der 1950er

Die Künstlerin Sue de Beer stammt aus der "Hexenstadt" Salem, Massachusetts und liebt das Okkulte. Für diese Reihe hat sie Monster-Schminkanleitungen aus den 1950ern zum Leben erweckt.
Sue de Beer
9.23.16
DIE PHOTO ISSUE 2016

The Boys Club: Straßenfotografie-Koryphäe Jill Freedman über Männer

"Einen Moment liebst du sie, im nächsten willst du sie wieder umbringen. Das kann dir jede Frau bestätigen."
Jill Freedman
9.22.16
DIE PHOTO ISSUE 2016

Was passiert, wenn die Türkei in kurdischen Gemeinden die Ausgangssperre verhängt

Die deutsche Fotografin Miriam Stanke hat zwischen November 2015 und Januar 2016 osttürkische Städte besucht und das schwierige Leben der Kurden dort dokumentiert.
Miriam Stanke
9.21.16
DIE PHOTO ISSUE 2016

Die modernen Widersprüche Saudi-Arabiens

Ayesha Malik ist pakistanischer Abstammung, wurde in Saudi-Arabien geboren und wuchs in einer Wohnanlage für US-Angestellte eines saudischen Ölkonzerns auf. Ausgestattet mit dieser einzigartigen Perspektive erforscht sie den Wüstenstaat fotografisch.
Ayesha Malik
9.20.16
DIE PHOTO ISSUE 2016

Intime Porträts der besten Fußballerinnen der USA

Für diese Serie hat Cait Oppermann Mitglieder von fünf Teams der obersten US-Liga National Women's Soccer League begleitet. So will sie "zeigen, was wir sonst nicht sehen. Die Spielpausen, das Erholen, die Langeweile."
Cait Oppermann
9.19.16
DIE PHOTO ISSUE 2016

Die düsteren Traumszenen von Magdalena Switek Wywrot

Die polnische Fotografin ist für ihren einzigartig finsteren Schwarz-Weiß-Stil bekannt. Damit macht sie ihre heranwachsende Tochter zur imposanten Personifikation der Pubertät.
Magdalena Switek Wywrot
9.18.16
DIE PHOTO ISSUE 2016

Aussdrucksstarke Porträts von südafrikanischen Lesben

Zanele Muholi hat mehr als 200 lesbische Frauen fotografiert, "um eine oft unsichtbare Community für die Nachwelt zu dokumentieren".
Zanele Muholi
9.15.16
DIE PHOTO ISSUE 2016

Umwerfende Fotos von der Gründerin der ersten Fotoagentur für Frauen

Alles begann 1956 mit einem Foto von Louis Armstrong. Die britische Fotografin Val Wilmer konzentriert sich auf die Kultur rund um Jazz, Blues, Gospel und afrokaribische Musik.
Val Wilmer
9.14.16
DIE PHOTO ISSUE 2016

Überall und Nirgendwo: Eva O'Learys Porträts dekonstruieren Identitäten

Zwischen zwei Städten hin- und hergerissen hält Eva O'Leary in ihren Aufnahmen Identität und Erfahrung als Konstrukte fest—manchmal schön, manchmal unheimlich.
Eva O’Leary
9.13.16
DIE PHOTO ISSUE 2016

Fenster in ein vergessenes Kalifornien

Vallejo liegt in der San Francisco Bay Area und war einst eine florierende Industriestadt. Heute blüht dort nur noch die Vielseitigkeit und Nostalgie.
Carolyn Drake/Magnum Photos
9.12.16
0102