Tattoos und Musik mit RVCA in Berlin

FYI.

This story is over 5 years old.

Tattoos und Musik mit RVCA in Berlin

Wir haben zusammen mit RVCA in Berlin ein Event der Reihe The Big Trail veranstaltet—mit Live-Musik, Kunst, Getränken und Tattoos.
27.11.13

Anzeige

Wir haben zusammen mit RVCA in Berlin ein Event der Reihe The Big Trail veranstaltet—eine Mischung aus Musik, Tattoo-Kunst und Ausstellung, die auch in anderen Städten wie London oder Mailand stattfindet. Die Künstler Josh Harmony, Benjamin JeanJean und DMOTE haben live performt und die Leute konnten sich umsonst ein Tattoo stechen lassen. Die Motive dafür stammten von dem französischen Künstler Benjamin JeanJean, Streetart-Legende DMOTE und der Berliner Tattoo-Größe Tobias Vetter. Die Motive hingen an der Wand, und wenn du dich nicht tätowieren lassen wolltest, konntest du die Illustrationen auch kaufen. Ein weiteres Highlight war das Konzert von Josh Harmony, einem amerikanischen Pro-Skater mit Hang zum Blues, der Songs von seinem neuen Album Calico Romeo spielte.

Nach Berlin zog The Big Trail weiter in Richtung Italien und England. Vielen Dank an RVCA sowie Carlsberg, Vitamin Water und Bacardi für die leckeren Getränke.

Folge The Big Trail bei Instagram:

@rvca_europe, #rvcabigtrail