FYI.

This story is over 5 years old.

Noisey präsentiert: Urbanology mit Left Boy im Prince Charles, Berlin

Die HipHop-Reihe Urbanology in Berlin geht in die nächste Reihe und wir hauen einfach mal zwei volle Hände mit Tickets raus.
3.12.13

Wenn ihr in Berlin lebt, wart ihr ja hoffentlich vor ein paar Tagen mit uns, Fettes Brot und Urbanology Berlin eine Party im Prince Charles feiern und wisst schon, was kommt. Falls nicht, schaut ihr euch einfach hier nochmal das Video an, das im Rahmen der letzten Urbanology-Ausgabe entstanden ist.

Ihr seht, wenn Noisey zum Feiern lädt, wird geFEIERT. Nächste Woche Donnerstag, am 12.12., ist es nun wieder soweit, dieses Mal präsentiert Noisey bei der mittlerweise sechsten Ausgabe von Urbanology den guten Left Boy, der hier erstmals sein neues Album Permanent Midnight live und in Farbe vorstellen wird. Der Eintritt kostet lächerliche 8 Euro, dafür gibts dann auch gleich Konzert und Aftershow-Party in einem. Für Musik bei letzterem sorgen dann DJ DRush, Grizzly Adams und der Special Guest DJ CRAFT (K.I.Z.). Ihr könnt also davon ausgehen, dass die Bude kocht.

Und wenn euch für dieses Riesenpaket 8 Euro noch immer zu teuer sind, könnt ihr bei uns den Eintritt gewinnen—wir verlosen 5x2 Tickets unter allen, die eine Email mit dem Betreff "Urbanology Leftboy" an schicken.

**

Folgt Noisey bei Twitter und Facebook.


MEHR NOISEY

Irgendwie ist Left Boy wirklich geil

Der größte österreichische Exportschlager in den USA seit Red Bull spricht eigentlich nur englisch. Wir haben uns mit dem Wahl-New Yorker trotzdem auf deutsch über seinen Papa und Popmusik unterhalten.

Schwarzlicht-Party mit Fettes Brot—Noisey Meets

Wir haben mit Fettes Brot diverse Fliegen mit einer Klappe geschlagen und auf die Art Party und Arbeit, Tanz und Minigolf, Livegig und Interview alles in einem Noisey Meets verpackt.

Vier Fünf Gründe, warum es geil wäre, wenn Fünf Sterne Deluxe neue Tracks aufnehmen würden.

HEFTICH, HEFTICH, HEFTICH.