Anzeige
Features

Die Noisey-Bühne auf dem First We Take Berlin-Festival

Es ist Berlin Music Week und wir haben unsere eigene Bühne im Kreuzberger Privatclub aufgebaut.

02 September 2014, 1:00pm


Foto: Katrin Ingwersen

Vielleicht hast du es ja noch nicht mitbekommen, aber diese Woche ist Berlin Music Week. Heißt, ab Mittwoch wird in der Hauptstadt wieder strikt nach Noten und Takten gelebt. Bevor das Berlin Festival den Musiksommer mit Woodkid, den Editors und K.I.Z. offiziell beenden, kannst du dir dank des First We Take Berlin Showcase-Festivals auf Straßenbühnen und in angesagten Clubs ein fröhlich blubberndes Pottpüree verschiedenster Musikgenres schmecken lassen. Selbstverständlich haben auch wir unsere eigene Bühne im Kreuzberger Privatclub aufgebaut.

Am Freitag den 05.09. startet mit der Londonerin Purple Ferdinand ab 20 Uhr das Programm auf der Noisey-Bühne, geht weiter mit dem Australier Vancouver Sleep Clinic, den Folk-Barr Brothers, sowie dem Londoner Trio Hawk House und endet mit Star Slinger und ihrem Gemisch aus House, R’n’B und Elektro. Mehr Infos zum First We Take Berlin Festival findest du auf der Hompage, die Running Order für unsere Bühne steht außerdem unter diesem Video. Komm vorbei!

Running Order:

20:00 Purple Ferdinand
20:50 Vancouver Sleep Clinic
21:40 The Barr Brothers
22:30 Hawk House
23:40 Star Slinger

Tickets kannst du auf firstwetakeberlin.de kaufen.

**

Folgt Noisey bei Facebook und Twitter.


MEHR VON NOISEY

Die große Ticket-Tombola
Schon mal was vom Konzert-Herbst gehört? Genau, 1 und 1. Und er beginnt hier und jetzt mit Alligatoah, Jonwayne, Warpaint, Isaac Delusion, Hundred Waters und mehr. Wie du mit der Post-Festival-Depression klarkommst
Der Festivalsommer ist so gut wie vorbei, jetzt heißt es: runterkommen. Du darfst unsere Ratschläge gerne befolgen oder dich weiter wie ein Haufen Scheiße fühlen.Das Dockville ist ein Paradies
So viele glückliche Menschen auf einem Haufen haben wir selten gesehen.