FYI.

This story is over 5 years old.

Highlights

Papa ist zurück: Diego Forlán feiert seine Rückkehr nach Uruguay mit einem Traumtor

Diego Forlán ist zu seinem Klub aus Kindheitstagen, Peñarol de Montevideo, zurückgekehrt und hat gleich im ersten Spiel ein echtes Hammertor geschossen.
10.8.15

In seinem ersten Spiel für Peñarol—bei dem er schon als 11-Jähriger in der Jugendabteilung kickte—gelang Diego "Papa" Forlan ein Einstand nach Maß. Im Freundschaftsspiel gegen die Bolton Wanderers schoss er gleich zwei Tore (Endstand: 3:1). Vor allem sein Traumtor zum 2:0 ließ die Fans vor Freude aufspringen und hat gezeigt, dass mit dem mittlerweile 36-Jährigen noch immer zu rechnen ist.

Debuta Diego Forlán con Peñarol. Y a sus 36 años hace esto…. Las buenas costumbres nunca hay que perderlas https://t.co/3XDCpOBtuA
— Diego García (@Diego21Garcia) agosto 9, 2015

Und weil's so schön war, hier noch mal aus einer anderen Perspektive:

Diego Forlán debutando con Peñarol http://t.co/AZOQnwlHYp
— Atleti⚽️ (@f9Atleti) agosto 10, 2015