FYI.

This story is over 5 years old.

Musik

Auf einen Roadtrip mit Dub Trio + Dean Allen Foyd

Zum Abschluss der Mairunde am Roadtrip gibt es nochmal zwei absolute Leckerbissen.
17.5.12

Gleich vorweg: Die Jungs vom Dub Trio haben mit diesem Dubstep nichts am Hut. Der einzige Bass, der hier eventuell gedropped wird, ist der vom Bassisten, wenn er über ein Kabel stolpert. Klingt dann aber eh ähnlich. Hier gehts also eher rockig zu, wie man es von den Roadtrips sowieso schon gewohnt ist. Die Truppe war Zeit ihres Bestehens immer eher akustisch unterwegs, 2006 poppte allerdings der unvergleichliche Mike Patton ihre Vocal-Cherry, was so toll war, dass es gleich auf zwei Alben rausgebracht wurde und sie gemeinsam auf Tour gingen. Heuer sind sie zwar ohne dem Kreisch-Michi unterwegs, aber als besserer Geheimtipp sollte man sie sich dennoch nicht entgehen lassen. Wann und wo? Wie immer in der Arena, am 21.5. Ebenfalls zugegen an diesem Abend ist der ausßergewöhnliche Dean Allen Foyd, seines Zeichens wohl einer der großartigsten Blues-Gitarristen der letzten Jahrzehnte, dessen Stromgitarrenspiel euch Gefühle in der Hose machen wird, egal wie high ihr seid. Wie immer haben wir 2x2 Karten unter win@vice.at für euch.