Videopremiere

"Antidote" von Remedy ist heute das nostalgischste Video der Welt

Auf Zeitreise mit Remedy in die Lo-Fi-Zeiten der Neunziger, als Dinosaur Jr noch jung waren.

von Noisey Staff
28 Juli 2017, 10:15am

Foto: Screenshot via YouTube

Der Sommer nähert sich schon bald dem Ende, die Welt hat sich auf "Despacito" als schlimmsten Sommerhit aller Zeiten geeinigt und nur die Indie-Kids warten noch auf etwas, um sie aus ihren Kellern zu locken. Oder besser: warteten. Remedy aus Graz haben mit "Antidote" den Hit für alle Dinosaur Jr-, Yuck- und alles-andere-das-an-die-frühen-Neunziger-erinnert-Fans, um ihren Sommer noch nicht ganz abschreiben zu müssen. Sie waren dafür mit Wolfgang Möstl alias Mile Me Deaf im Studio. Rausgekommen sind dicke Riffs, eine akzeptable Anzahl an Gitarrensoli und Potential zum Indiesommerhit 2017.

Dass sich das Video in nostalgischem Lo-Fi präsentiert, passt perfekt zur Inspiration und dass die vier Burschen so einen schönen letzten Sommer hatten, freut uns auch, vielleicht kommen ja noch ein paar Badetage. Remedy nehmen wir jedenfalls nächstes Mal mit zur Alten Donau (ich weiß nicht, wo man in Graz baden gehen kann). Das Album Cool erscheint auf Laserliferecords und kommt am 30. August. Vorbestellen kann man's hier.

**

Folgt Noisey bei Facebook, Instagram und Twitter.