FYI.

This story is over 5 years old.

Words

Lass dich von Solomuns neuer Entdeckung ins Wochenende tragen

Wir sprachen mit dem Chef der Rockerband Diynamic über seine ‚Four To The Floor‘-Releases und haben eine Track-Premiere für euch.
5.12.14

Auf seiner Suche nach frischem Blut für sein Label Diynamic hat Solomun 16 Newcomer-Producer gefunden, deren Musik gerade auf den vier EPs Four To The Floor erscheint. Wir premieren Martin Kremsers Track „Curious" und haben aus diesem Anlass Solomun zu diesem Projekt befragt.

THUMP: Wie seid ihr auf die Idee zu Four To The Floor gekommen? Wie kam es zu dieser Art von Release und wie habt ihr die Künstler gefunden?

Anzeige

Solomun: Ich glaube, das war Schicksal. Unter den hunderten von Demos, die wir ständig bekommen, wählten wir die aus, die uns am besten gefielen und von denen wir dachten, sie passen am besten zu Diynamic. Am Ende sahen wir, dass wir genau 16 Tracks von 16 Künstlern ausgesucht hatten. Also haben wir ein bisschen Mathematik ins Spiel gebracht und die Idee zu Four To The Floorwar geboren—wir veröffentlichen vier EPs mit je vier Tracks.

Manchmal fühlst du dich wie ein kleiner Junge im Spielzeugladen, weil es so viel großartige Musik überall gibt und es ist ein Segen, dass diese ganzen großartigen Künstler offensichtlich großes Vertrauen in unser Label Diynamic haben und uns ihr Zeug zusenden. Nachdem wir alles grob durchgescannt hatten, haben wir als Diynamic-Familie entschieden, was veröffentlicht werden sollte. Für HOSH, Stimming, David August, DJ Phono, Adriatique, Kollektiv Turmstraße und mich war das ein wirklich schwieriger Prozess, der sich ein paar Wochen gezogen hat.

Denkst du, die Idee könnte noch weitere Dinge neben den EPs hervorbringen?

Ich bin sicher, dass einige der Künstler mehr mit und auf Diynamic arbeiten können als nur für einen Track. Wir planen mit unseren Künstlern längerfristig und wären sehr froh, ein paar neue Diynamic-Familienmitglieder dazuzubekommen. Das kann aber eine Weile dauern, weil wir eine Familie sind und neue Leute etwas warten müssen, bevor sie ganz dabei sein können. Klingt das jetzt ein bisschen nach Motorrad-Rockerbande? Glaub mir, so ist das nicht, aber neben musikalischem Talent ist auch der Charakter für uns superwichtig, deshalb nehmen wir uns immer etwas Zeit, bevor wir neue Mitglieder aufnehmen.

Anzeige

Könnte es bald auch Four To The Floor-Partys geben?

Das könnte man wirklich mal machen, danke für die Idee—ein paar schöne Four To The Floor-Partys!

Hier könnt ihr den Four To The Floor-Track „Curious" von Martin Kremser in voller Länge hören. Er erscheint im vierten Teil der Reihe:

Die Four To The Floor-EPs könnt ihr bei Beatport bestellen.

Four To The Floor Vol. 01 – 10. November
Night Talk - Mind Games
Roberto Calzetta & TwinSoul - Bliss
Rafael Cerato - Constellation
esteble - Marlborough Sounds (feat. BeatuniQue)

Four To The Floor Vol. 02  – 24. November
Undercatt Golden - Area
Denite & The Liquid Mirror - Together
Anton Dhouran - Mirage
BLOT! Feat. Lifafa - Empire Waste

Four To The Floor Vol. 03 – 8. Dezember
D33P, Jos & Eli - Galactica
Audio Junkies - Bansky
Hobo - Mirage
Jobb & Corco - African Balad

Four To The Floor Vol. 04 – 22. Dezember
Malandra Jr. - Infinity
Handshake - Gravity
Zaki - Heart Never Lies
Martin Kremser - Curious

**

Folgt THUMP auf Facebook und Twitter.