News

Dixon hat verraten, dass ein neues Âme-Album kommt

Âme's Frank Wiedemann wird zudem noch mit einem zweiten Projekt ein Album veröffentlichen.
11.7.16
Photo from Instagram

Es gibt eine neue Kategorie News: die Dixileaks. Als Steffen Berkhahn alias Dixon am Wochenende den Instagram-Account der Kollegen von Resident Advisor übernahm, vermeldete er ganz nebenbei erfreuliche Neuigkeiten: Frank Wiedemann und Kristian Beyer werden als Âme im nächsten Jahr ihr erstes Studioalbum nach 13 Jahren veröffentlichen. Das Letzte war 2014 auf Sonar Kollektiv erschienen, bevor das Duo zusammen mit Dixon ihr Label Innervisions gründete und mit der Single „Rej" einen, sagen wir mal, ganz ordentlichen Auftakt hinlegte. Der Rest ist Geschichte.

Anzeige

Dixon schrieb im Wortlaut: "Best Thursday morning in a looooooooong time. In our Studio with Henrik and Frank. Listening to bits & pieces of the new LPs from Ame & Schwarzmann. 2017 is going be incredible." Damit steht auch fest, dass Wiedemann mit seinem zweiten musikalischen Partner, Henrik Schwarz, erstmals Musik als Schwarzmann veröffentlichen wird. Bislang hatten die beiden nur zusammen auflegt.

**

Folge THUMP auf Twitter, Instagram und unserer neuen Facebook-Seite.