Features

Drogen oder Sex – Was davon ist besser?

Wir haben diese uralte und sehr wichtige Frage denjenigen gestellt, die es wissen sollten: The Weeknd-Fans.

von Nilu Zia
13 März 2017, 5:15pm

Foto im Header: Imago

Abel Tesfaye, aka The Weeknd, liebt Drogen. Sex findet Abel auch super. Manchmal weiß man nicht genau, was er davon jetzt lieber mag, aber er hat definitiv ein Faible für diese beiden Dinge. Vier Alben und sieben Jahre lang hat er seine Karriere darauf aufgebaut, sein Gesicht nicht fühlen zu können, während er es gleichzeitig mit Frauen treibt, die 20 verschiedene Pillen intus zu haben scheinen (vgl. "Loft Music"). Anscheinend nimmt Abel gerne Drogen und hat dazu Sex. Aus wissenschaftlicher Perspektive heraus ist allerdings nicht ganz klar, wie er das eigentlich immer hinbekommt. Vielleicht leidet The Weeknd ja unter einem ganz schlimmen Fall von Kokspimmel und hat eigentlich kaum Sex und noch weniger Orgasmen? Deswegen ist er auch immer so mies drauf, obwohl er von Drogenbergen und wunderschönen Frauen umgeben ist. Comedian Brandon Wardell hat The Weeknds ganze lyrische Bandbreite und damit auch sein Dilemma wunderschön in folgendem Tweet zusammengefasst:

Muss sich The Weeknd jemals zwischen Ballern und Bumsen entscheiden? Um dieser wichtigen Frage auf den Grund zu gehen, habe ich mir mein bestes Outfit aus dem ASOS-Schlussverkauf angezogen und mich auf den Weg zum O2 Centre in London gemacht, wo Abel in wenigen Stunden 20.000 Fans sein Leid klagen wird. Was ich dort allerdings vorfand, waren Schaaren minderjähriger Teenager, für deren unschuldige Ohren The Weeknds versauten Lyrics eigentlich überhaupt nicht geeignet sind – mit erektiler Dysfunktion jeglicher Art werden sie in den nächsten Jahren hoffentlich auch nichts zu tun haben. Ein paar Erwachsene fand ich dann aber doch noch und endlich konnte ich mit der wichtigen Umfrage beginnen.

Komischerweise waren viele Konzertbesucher mit dem simplen Dilemma, mit dem ich sie konfrontierte, heillos überfordert: Würdest du lieber Drogen nehmen oder einen Orgasmus haben? Manche dachten, wir wären von der Versteckten Kamera. Reine Männergruppen mochten unsere Frage überhaupt nicht, wobei mir ein bestimmter junger Mann mit kariertem Hemd besonders in Erinnerung geblieben ist, der seine Kumpel konspirativ zur Seite nahm und sie darauf einschwor, uns auf keinen Fall zu antworten. Das sei alles nur ein Trick und wir würden ihr Foto garantiert mit einer fiesen Bildunterschrift versehen. Das hätte ich niemals getan! Aber gut, los geht's!

GODFREY UND NOE

NOISEY: Kennt ihr diesen Tweet?
Alle: Nein.

Nun, es ist eine uralte Frage – die Weiche zur Zivilisation, wenn ihr so wollt. Würdet ihr lieber Drogen nehmen oder kommen?
Godfrey:
WAS? Würde ich lieber Drogen nehmen oder was?

Kommen, einen Orgasmus haben, abspritzen ...
Noe:
Beides gleichzeitig.
Godfrey: Kommen, Alter!

Super.

GABRIEL & SARA

NOISEY: Würdet ihr lieber Drogen nehmen oder lieber kommen?
Gabriel:
Eins nach dem anderen.

Was zuerst?
Gabriel:
Erst Drogen, dann Sex.

Moment, seid ihr zusammen?
Sara:
Nein, das hätte er wohl gerne.

Oh Gott, das tut mir so leid.

KATE UND MEB

NOISEY: Hey, Ladies! Wenn ihr wählen müsstet: Drogen oder Orgasmus?
Meb:
Ich würde eher kommen!
Kate: Hahaha.
Meb: Ich finde das befriedigender.
Kate: Ich auch.

ELLIOT, CHARLIE UND FRASIER

NOISEY: Habt ihr diesen Tweet gesehen?
Alle:
Nein.

Irgendwelche Gedanken dazu?
Alle:
Passt schon.

Nun, meine Frage lautet: Würdet ihr lieber Drogen nehmen oder kommen?
Elliot:
[Bevor ich die Frage überhaupt beendet habe] Kommen.
Charlie: Kommen.
Fraser: Kommen. Also bitte.

Gibt es dafür irgendeinen Grund?
Frasier
: Es fühlt sich besser an – für mich zumindest.

Danke, Boys.

SHYLA, JULIANNA, CHARLIE

NOISEY: Hallo, die Damen. Entschuldigung, aber würdet ihr lieber Drogen nehmen oder lieber kommen?
Julianna:
Oh mein Gott! Meinst du das ernst? Wo ist die verstecke Kamera?

Es gibt keine Kamera, nur knallharten Investigativjournalismus, der sich auch vor unbequemen Fragen nicht scheut. Ich meine das ernst.
Shyla:
Ich bin mir da irgendwie nicht so sicher, verstehst du?

Ich sage die Wahrheit. Wie lautet eure Antwort?
Charlie: Oh Gott, das ist meine kleine Schwester [macht eine Handbewegung seitwärts]! Würdest du lieber Drogen nehmen? Ich würde lieber kommen. Ist doch eindeutig, oder nicht?

[Alle drei sind sich am Ende einig, dass sie lieber kommen würden.]

SOPHIE UND SARAH 

NOISEY: Kennt ihr diesen Tweet?
Beide:
Nein.

Könnt ihr die Frage beantworten?
Sarah:
Kommen?
Sophie: Oooooh [denkt nach] ... kommen.
Sarah: Würdest du lieber Drogen nehmen?!
Sophie: Nein ... kommen. Man muss aber schon kurz darüber nachdenken, nicht?
Sarah: Ich habe nicht groß nachgedacht! Aber du hast dir voll den Kopf darüber zerbrochen. Gute zehn Sekunden hast du überlegt.

Liebst du Drogen?
Sarah: Nein, aber vielleicht oder vielleicht auch nicht habe ich gute Erfahrungen mit Drogen gemacht!

Wunderbar.

HELEN, IZZY, JESS UND JASON

NOISEY: Hey, Leute. Ganz kurze Frage: Wärt ihr lieber high oder hättet ihr lieber einen Orgasmus?

[Drei Sekunden Stille, bevor alle zu Lachen anfangen]

Jason: Das hängt ganz von den Umständen ab.
Izzy: Das hängt ganz von den Drogen ab.
Helen: Das ist mein Freund!
Jason: Jetzt hast du mich in die Bredouille gebracht. Ist hier irgendwo eine versteckte Kamera?

Sorry.

LIZZY UND CHANELLE

NOISEY: Habt ihr diesen Tweet gesehen?
Chanelle: Was zur Hölle?! Nein.

Äh. Sorry, aber würdet ihr lieber Drogen nehmen oder kommen?
Beide gleichzeitig: Kommen!

Möchtet ihr das weiter ausführen?
Chanelle: Ich mag Drogen nicht und ich mag Orgasmen!

Und der Gewinner ist ... kommen! Vielen lieben Dank an alle!

Folge Noisey auf Facebook, Twitter und Instagram.