Anzeige
flitzer

Fans jubeln, nachdem Flitzer umgetackelt wurde

Nachdem schon der dritte Flitzer das Feld beim Spiel Kanada gegen Mexiko stürmte, hatte Kanadas Chiropraktiker die Faxen dicke.

von VICE Sports
29 März 2016, 2:07pm

Der Chiropraktiker von Kanadas Nationalmannschaft hatte beim Spiel gegen Mexiko die Faxen dicke: Nachdem der dritte Flitzer des Spiels das Feld betrat, regelte er das auf eigene Faust. Er legte einen beachtlichen Sprint hin und tackelte den nichts ahnenden Flitzer mit geballter Wucht um. Dieser klatschte völlig überrumpelt auf den Boden und probierte nicht einmal mehr sich zu wehren. Ganz zur Freude der Fans, die den Football-Move von Garret Kusch gebührend bejubelten.

Das Spiel verlor Kanada trotzdem 3:0. Allerdings wird der Flitzer nach dieser harten Landung selber einen Chiropraktiker aufsuchen müssen und sich seinen nächsten Flitzer-Ausflug nochmal ganz genau überlegen...