Anzeige
Worst of 2017

Der eine beste Schweizer EDM-Track des Jahres

Da war doch noch was…

von Noisey Staff
29 Dezember 2017, 1:18pm

Symbolbild: Wikimedia | CC 3.0

Uns ist gerade aufgefallen, dass wir mit unseren drei “Best of Swiss Music 2017”-Playlists (HipHop, Pop, Rock) nur auf 99 Songs kommen. Das ist natürlich hässlich. Nach reichlichen, emotional geführten Diskussionen in der Redaktion (ja, es wurden Tränen verdrückt und Rudel gebildet) sind wir zur Erkenntnis gelangt, dass wir EDM so gar nicht abgedeckt haben. Dabei ist EDM doch super wichtig: Ausser natürlich an der diesjährigen Street Parade – unberechtigterweise. An dieser Stelle müssen wir uns auch gleich bei DJ Antoine entschuldigen, denn der beste EDM-Track des Jahres stammt für einmal nicht vom besten Plattendreher des Landes. Und für alle, denen die Ironie bis jetzt entgangen ist: Hier also der ultimative Beweis, dass EDM so dermassen tot ist.

In diesem Sinne: Auf ein gutes Musikjahr 2018!


Noisey Schweiz auf Facebook, Instagram & Spotify