FYI.

This story is over 5 years old.

Premieres

The Cribs und ein paar schwimmende Schweine im Video zu „Burning for No One“

Die Band ist für ihr neues Video nach Pig Island geflogen. Wir finden das gut.
17.2.15

Als wir gehört haben, dass The Cribs das Video für ihre Single „Burning for No One“ auf den Bahamas drehen werden, haben wir uns sofort große Sorgen um ihre noble Blässe gemacht. Wie werden die Jarman-Brüder die tropische Sonne überstehen? Die Antwort: Sie tragen am Strand einfach weiter Jeans und T-Shirt. Auch, als sie mit einer Familie von Schweinen herumhängen. Ja, The Cribs sind auf die Schweine-Insel geflogen, wo die Viecher frei und wild herumrennen und -schwimmmen. Nur die Brüder, Regisseur Andy Knowles und ein paar süße Schweine. Das reicht. Schaut euch das Video hier an. Achtet dabei bitte auf die Szene, als das Mutterschwein das Babyschwein in die Luft hebt.

Alle Fotos von Nick Scott.

the cribs burning for no one
the cribs burning for no one pig island

Just some swimming feral pigs. No biggie.

burning for  no one the cribs