FYI.

This story is over 5 years old.

New music

Kendrick Lamar hat gerade ein neues Album namens ‚Untitled Unmastered‘ veröffentlicht

Die Veröffentlichung wurde anscheinend von LeBron James gefordert, die Songs haben keinen Titel und sind datiert.
4.3.16

Im Verlauf des letzten Jahres hat Kendrick Lamar einige Fernsehauftritte und Live-Sets genutzt, um durchblicken zu lassen, dass es neue Musik gibt, die auf sein Meisterwerk To Pimp a Butterfly folgt. Dabei hat er unveröffentlichte Strophen gerappt, denen in YouTube-Videos und Blog-Posts schnell und kühn Namen wie „Untitled“ verliehen wurde. Außer ihren Titeln hatten all diese Strophen gemein, dass sie unglaublich gut waren: deskriptiv, leidenschaftlich, politisch, poetisch. Es ist also nicht sonderlich weit hergeholt, zu vermuten, dass sein neues Album untitled unmastered, auf das es gestern schon einen Vorgeschmack gab, genauso stark sein wird. Anscheinend wurde es auf Bitten von LeBron James, seine Zeilen vom Grammy zu veröffentlichen, releast. Einige Strophen hat Kendrick bereits im Jahr 2013 geschrieben oder aufgenommen, einige erst in diesem Jahr, die meisten stammen jedoch aus dem Jahr 2014.

Hör dir untitled unmastered bei iTunes an. Oder bei Spotify:

Sieh dir hier Noisey Bompton mit Kendrick Lamar an.

Update: Swizz Beatzs fünfjähriger Sohn Egypt ist einer der Produzenten von untitled unmasterd. Swizz hat seinem Sohn bei Instagram gratuliert, dieser ist jedoch wahrscheinlich zu jung, um es zu lesen. TDE-Producer Sounwave hat es auf Twitter ebenfalls bestätigt. Und falls ihr Nörgler es anzweifelt: Szwizz hat sogar ein Video von Egypt im Studio gepostet, unter das er geschrieben hat: „Oh und an all euch alten Producer-Säcke, die sauer auf einen Fünfjährigen sind, der schon früh abliefert, kommt damit klar und werdet erwachsen.“

Egypt making the beat for Kendrick !!!! Only 5yrs old #Kendrick shout out to the youth !!!!!! #blessingsonblessings FYI no help on the beat!!!

Ein von therealswizzz (@therealswizzz) gepostetes Video am 3. Mär 2016 um 21:20 Uhr