Hustensaft Jüngling über die Abschaffung des 500-Euro-Scheins

Die EZB möchte den 500-Euro-Schein abschaffen. Damit gibt es nichts mehr, womit man in Rap-Videos um sich schmeißen kann! Katastrophe! Hustensaft Jüngling exklusiv zur Krise.
9.5.16

Letzte Woche platzte die Bombe: Die EZB möchte den 500-Euro-Schein abschaffen. Ab 2018 soll die höchste Geldnote und außerdem beliebtes Accessoire in Rapvideos nicht mehr gedruckt werden. Kein Lila mehr. Vorbei mit Purple Rain—jetzt wirklich, endgültig. Angeblich, um Kriminellen und Geldwäschern die Arbeit zu erschweren. Es wird aber bereits gemutmaßt, dass dieser Move nur der Beginn der kompletten Abschaffung des Bargeldes ist.

Bei all den spontan hochkochenden Emotionen, offenen Fragen und Vorwegtrauer fiel uns nur ein Experte in Sachen Geld und Lila ein, der Klärung in die ganze Sache bringen kann: Hustensaft Jüngling.