Joaquín Guzmán Loera

3.3.16

El Chapo ist sehr müde und will sich nun doch an die USA ausliefern lassen

Der mexikanische Kartellboss soll nun doch bereit sein, sich an die USA ausliefern zu lassen—weil ihn mexikanische Gefängniswärter alle paar Stunden aufwecken.

1.22.16

Wir haben mit verurteilten Drogenbossen und Kriminalexperten über El Chapos Geltungsbedürfnis gesprochen

Wenn uns die erneute Festnahme von Mexikos berüchtigtstem Drogenboss eins gelehrt hat, dann dass er, wie so viele andere vor ihm, süchtig nach Ruhm und Anerkennung war.

7.15.15

Was wir über den mexikanischen Kartellboss wissen, der aus dem Gefängnis ausgebrochen ist

Joaquín Guzmán Loera, besser bekannt als „El Chapo", hat Pablo Escobar schon vor Jahren als erfolgreichster Drogenboss übertroffen. Letzte Woche ist ihm sein zweiter spektakulärer Gefängnisausbruch gelungen.