FYI.

This story is over 5 years old.

Popkultur

Was sagt Twitter zur Todeskante?

Beim gestrigen Vienna City Marathon ist der eine oder andere Läufer über die drei Zentimeter hohe „Todeskante" auf der Mahü gestolpert. Twitter findet das ziemlich lustig.
13.4.15
Collage: VICE Media

Gestern rannten 42.742 Menschen im Rahmen des Vienna City Marathon durch die Stadt und haben uns allen, die wir verkatert im Bett gelegen und uns für die Geschehnisse vom Vorabend geschämt haben, ein noch schlechteres Gewissen gemacht, als wir ohnehin schon hatten.

Der eine oder andere Marathonläufer ist dabei über die berüchtigte Todeskante gestolpert—eine ungefähr drei Zentimeter hohe Schwelle auf der Höhe Zieglergasse—wie dieses Video (leider ziemlich lustig) veranschaulicht.

Seit der Kurier zu eben diesem Thema einen Bericht mit dem Titel „Marathon: Mahü wurde zur Stolperfalle" veröffentlicht hat, ist ganz Twitter damit beschäftigt, sich über die Todeskante und eine Welt, in der drei Zentimeter Niveau-Unterschied einen ernstgemeinten Bericht wert sind, lustig zu machen. Wir haben die schönsten Tweets zur Todeskante gesammelt.

Wo kommen denn die vielen Hautfetzerl bei der Mahü-Todeskante her? Weiß das wer? — Friedrich Pendl (@FriedrichPendl)13. April 2015

Anzeige

Rannte, rannte, Todeskante.

— Peter Plener (@PeterPlener)13. April 2015

schickt sofort den — Daniel Kosak (@Kosak_Daniel)13. April 2015

Hat eigentlich sich schon jemand auf die — Thomas Wagner (@Tintifax73)13. April 2015

Nächstes Jahr bitte das Kriseninterventionsteam dahin! — Friedrich Pendl (@FriedrichPendl)13. April 2015

Neuer Actionsport in Wien : bungee jumping an der — Sabine (@Igby_tweets)13. April 2015

— Walter Swistelnicki (@swistel)13. April 2015

Die nächste Schiflug-WM sollte übrigens auf der — Fred (@fred_zwitschert)13. April 2015

— Andreas Christian (@AnChVIE)13. April 2015

+ EIL + Bei der Todeskante gestürzte Läufer waren bezahlte Stuntmen. ÖVP Wien bestreitet jeden Zusammenhang. Staatsanwaltschaft ermittelt.

— PENDLS_EILMELDUNGEN (@BloodyBullshit)13. April 2015

+ NOCHEINMAL EIL+ Dutzdende Marathonläufer bestätigen: Mariahilfer Straße ist ein ganz raues Pflaster. — PENDLS_EILMELDUNGEN (@BloodyBullshit)13. April 2015

Businessmodell: Kletterequipment-Verleih an der — Andreas Christian (@AnChVIE)13. April 2015

Verena auf Twitter: @verenabgnr