Quantcast

Stuff

Stuff
Stuff

Kranker Scheiß aus dem Leben von Flugbegleiterinnen

"In dem Moment spritzte die ganze Kotze durch die Bordküche und auch auf mich. Super ekelhaft!"
Yannah Alfering
5.14.18
Stuff
Stuff

So ist es, jung zu sein und einen künstlichen Darmausgang zu haben

Mit 17 schämte sich Saskia Frietsch für ihren künstlichen Darmausgang, heute posiert die 23-Jährige halbnackt für Fotos. Mit ihren Narben kämpft sie für Akzeptanz.
Rebecca Ramlow
5.8.17
Stuff
Stuff

Der CEO von United Airlines nennt den rausgeworfenen Passagier "aggressiv" und "störend"

Ein Brief des CEOs an sein Personal wurde von US-Medien geleakt.
VICE Staff
4.11.17
Stuff
Stuff

Die ehrlichste WG-Gesucht-Anzeige Deutschlands

"Solltest Du Dir ein Wohnen mit Katzendamen und einer Neurotikerin vorstellen können, freue ich mich über eine Email" – und 5 weitere Vorschläge für weniger verlogene WG-Anzeigen.
Simona Boscardin
3.21.17
Anzeige
Anzeige

Nhi Le – Menschen vs. Hate Speech

"Ich find krass, wie sie Männer darstellt und dann trotzdem in ihren engen Rock schlüpft" – einer von vielen Hasskommentaren, die Nhi Le jeden Tag liest.
Video
2.3.17
Anzeige
Anzeige

Younes Al-Amayra – Menschen vs. Hate Speech

"Sobald man YouTube macht, wird man automatisch mit Hatern konfrontiert" – Younes Al-Amayra und die "Datteltäter" machen aus dem Hass witzige Videos
Video
2.3.17
Erfolgsgeschichten
Erfolgsgeschichten

Traditionelles Schweinelocken in Iowa – mit HipHop

Als schwarzer Bewohner von Brooklyn in meinen 20ern bin ich wohl die letzte Person, die man als Teilnehmer eines Schweinelock-Wettbewerbs auf der Iowa State Fair erwartet. Aber ich habe sogar gewonnen.
Wilbert L. Cooper
1.1.17
Weihnachten
Weihnachten

Wie es ist, Weihnachten alleine zu feiern

Vier Menschen erzählen, wie und warum sie die Festtage ohne Gesellschaft verbracht haben.
Hazel Sheffield
12.23.16
Weihnachten
Weihnachten

Weihnachten im Maßregelvollzug

So verbringen sogenannte "geistig abnorme Rechtsbrecher" das Weihnachtsfest.
Martin Kitzberger
12.21.16
Stuff
Stuff

So lebt es sich als Pakistaner mit Albinismus, den jeder für einen Weißen hält

Imran Zeb ist ein britisch-pakistanischer Muslim, aber aufgrund seiner hellen Haare und seiner blassen Haut halten ihn in China alle für einen weißen Europäer. Ja, das ist so merkwürdig, wie es klingt.
Nick Chester
12.21.16
Stuff
Stuff

Das sind die Gespräche, die du an Weihnachten führen wirst

Von "Wann bekomme ich denn endlich Enkelkinder?" bis "Und damit bekommt man später eine Stelle?".
Johannes Musial
12.20.16
Stuff
Stuff

Der Tag nach dem Anschlag in Berlin

"Es ist krass, wenn sowas plötzlich so nah passiert", findet der 19-jährige Lenni am Breitscheidplatz.
Fabian Herriger
12.20.16