FYI.

This story is over 5 years old.

Features

Underground in der Ruine—Das Prime Festival in Markgrafneusiedl

Österreich hat ein neues Festival. Es wird in einer Ruine in Marktgrafneusiedl sein.
24.8.16

Foto von Prime Vienna.

Zwischen 8.9 und 12.9 findet das Prime Festival zum ersten Mal in der Nähe von Wien statt—und zwar in Marktgrafneusiedl. Am Festival beteiligt sind einige Kollektive—die meisten davon aus Österreich. Die musikalische Bandbreite geht von Psy/Goa über D’n’B bis hin zum Techno. CONTRAST, Vollkontakt, Techno Sonntag, hausgemacht, Basstrace sowie Deep in Trance sind fünf der 16 Kollektive die sich für vier Tage zusammenfinden, um sich fünf Stages zu teilen—eine davon ist in der Ruine. Krasse Visuals gibt's von Syrup Visuals. Stichwort: 3D Mapping, Stichwort: ganze Burg. Die Veranstalter vom Prime Festival haben auch angekündigt, an einem neuen Club in Wien zu tüfteln. Unsere sechster Sinn deutet also an, dass wir nicht das erste und letzte Mal von Prime hören werden. Bis es mal wieder soweit ist, versammelt sich aber die elektronische Underground-Szene dort aufm Festival. Um den Sommer zu verabschieden—wir werden neugierig vor Ort sein.

Das Gewinnspiel ist beendet.

**

Folgt Noisey bei Facebook, Instagram und Twitter.