Epigenetik

  • Ein medizinischer Irrglaube vermittelt bis heute ein falsches Bild von Diabetes

    Es gilt als Allgemeinwissen, dass Typ-II-Diabetes die Folge von zu wenig Bewegung und schlechtem Essen ist. Doch neue Forschungen liefern jetzt eine ganz andere Begründung.

  • Du bist, was dein Großvater isst

    Forscher haben herausgefunden, dass übergewichtige männliche Mäuse ihren Söhnen und männlichen Enkeln eine Veranlagung zu Krankheiten, die im Zusammenhang mit Übergewicht stehen, wie Diabetes oder Fettleber, vererben.

  • Führt Brot zu Alzheimer?

    Vor drei Jahren bemerkte der Filmemacher Max Lugavere kognitive Veränderungen bei seiner Mutter. Die Diagnose lautete Demenz. Dann begann er, die Antworten in unserer Ernährung zu suchen.

Anzeige